Trading_Davi

Kann E.ON die 9.830 nachhaltig durchbrechen?

Long
XETR:EOAN   E.ON SE NA O.N
Hallo Leute,

die meisten Infos stehen im Chart

Kann E.ON die 9.830 nachhaltig durchbrechen und zum letzten Hoch in 2017 andocken? Das Momentum schein recht hoch zu sein. Das wären immerhin knapp 10% Gewinnpotenzial in relativ kurzer Zeit.
Zudem wäre es der 4te Versuch die starke Unterstützung der 9.830 zu durchstoßen. Dafür spricht:

1. Der Trendbruch
2. Über EMA 200
3. 3 höhere Tiefs
4. Das MACD Volumen lässt nach und geniert ein Kaufsignal

Wie immer, keine Empfehlung zum Nachhandeln, wer das macht, handelt auf eigene Gefahr.

Und nun viel Spaß mit der Analyse
Trade ist aktiv: ab jetzt zählst. 9.830 wurde gebrochen, möglicher Pullback folgt
Trade ist aktiv: Bis jetzt läuft der Trade nach Plan. Der Erwartete Pullback ist ebenso eingetroffen. Jetzt heißt es: den nächsten Wiederstand bei 10.110 durchstoßen. Der SL könnte auf 9.72 gezogen werden.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.