jannikhufi

Aufwärtsstruktur, geduldiges warten des Strukturbruchs mit UVZ

Short
CURRENCYCOM:DE40   Germany 40
Wir haben zum Ende der letzten Woche das Roundingbottum bestätigt bekommen, hier wurde nicht wie ursprünglich geplant nochmal Stops gerissen, die Institutionen werden als nach diesem Anstieg versuchen Ihre Positionen nach und nach zu Liquidieren, sodass mir einer Korrektur zu Rechnen ist hierfür müssen wir die leitendes Unterstützung durch brechen (50% Strukturbruch), zudem benötigen wir ein tieferes Tief, ich wurde Raten möglichst lange zu warten bevor es zu einem Einstieg kommt. Bitte nicht blind einfach einsteigen, Geduld zahlt sich immer aus. Es gibt ja sowieso keinerlei Garantien.

Tradeidee :
Wir brechen den leitende Unterstützung, Fakten nach unten und greifen die Stops nach oben ab Richtung des 161 Fiby Extensionlevels und bekommen dann einen Momentumshift, welcher zur Trendwende folgt. Bereits im RSI haben wir eine Divergenz da hier der Chart ein höheres Hoch zeigt aber im RSI dieser gleich Hoch ist. Der erste Trade und zweite haben nicht den gleichen SL aufgrund der Entfernung/ CRV , sodass ich mich entschieden haben nur eine ATR auf den ersten Einstieg draufzulegen um mich vor Fakeouts zu schützen.

News :
8 UHR
GBP = BIP
GBP = Produktion des Verarbeitenden Gewerbes
GBP = Monatliches BIP

Korrelation zwischen GBP und dem DAX eher unwahrscheinlich kann trotzdem einen Einfluss haben, deshalb Obacht !


Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.