JS_TechTrading

Finden von TOP-Aktien im Bärenmarkt

Ausbildung
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
JS-Masterclass #4:
Wie finde ich TOP-Aktien in einer Marktkorrektur bzw. einem Bärenmarkt?

Eine Analyse der vergangenen 40 Jahre an den Aktienmärkten zeigt, dass mehr als 96% der Top-Aktien aus Bärenmärkten hervorgehen. Hier werden die Super-Performer geboren!

Professionelle Trader sitzen signifikante Marktkorrekturen bzw. Bärenmärkte zu 100% in cash aus und machen weiterhin ihre Hausaufgaben. Genau dann, wenn alle Amateur-Trader völlig frustriert aufgeben, ergeben sich oft die besten Einstiegsmöglichkeiten.
Wenn der allgemeine Markt bzw. die größeren Markt-Indizes einen Boden bilden, sollten Kursverläufe von Aktien wie unten beschrieben analysiert werden:

1. Welche Aktien erreichen als erstes neue 52w Hochs?
2. Welche Aktien bewegen sich trotz der allgemeinen Marktkorrektur noch immer innerhalb des 25% Bandes unterhalb ihres letzten 52w Hochs?
3. Welche Aktien haben während der allgemeinen Marktkorrektur oder während des aktuellen Bärenmarktes die geringsten Kursverluste hinnehmen müssen?
4. Welche Aktien konnten seit Beginn der Markkorrektur die größten Gewinne verbuchen?
5. Welche Aktien befinden sich trotz der übergreifenden Marktkorrektur bereits in einem Aufwärtstrend und in einer ersten Konsolidierungsphase?
6. Beobachte die Anzahl der Aktien, die risikoarme Einstiegspunkte nach einer Konsolidierungsphase bilden. Je mehr, desto besser.
7. Beobachte die Anzahl der Aktien, die nach einer Konsolidierungsphase nach oben hin ausbrechen, obwohl sich der übergreifende Markt weiterhin in einer Korrektur befindet.


Wir folgen den erfolgserprobten Anlagestrategien von Mark Minervini - 3x US Investment Champion 🍾🍾.

Willst du deinen Trading-Erfolg optimieren?

Besuche unsere Homepage und buche einen unverbindlichen Beratungstermin
https://www.js-techtrading.com/
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.