significantDin26953

Es geht in die Entscheidungsphase

Long
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
165 views
4
Bricht BTC diese Trendlinie, geht es Richtung 64000 und danach Richtung ATH . Sollten die Bären diese Trendlinie verteidigen können, wäre ein Rebounce auf bis zu 45000 möglich. Meiner Meinung nach, wird es im Falle einer Rejection an der Trendlinie, zu einem Rebounce bis zur 49000 Weekly Widerstandslinie geben, da kein Anleger bereit ist -nachdem alle wichtigen Unterstützungslinien die einen Dead Cat -Bounce ermöglichten nicht gehalten haben- zu diesem Zeitpunkt verkaufen möchte.

Disclaimer.: Dies ist keine Finanzberatung. Alle Entscheidungen müssen auf Basis persönlicher Verantwortung und Abwägung geschehen.
Kommentar: Da der Retest nun erfolgt ist, steht den Käufern lediglich noch die 61,8 und 65 Fibbounacci im Wege, um sich bis auf 55722 durchzukämpfen. Eine Korrektur bis unter die Trendlinie halte ich für unwahrscheinlich. But as always : Hope for the best, prepare for the worst.
Kommentar: Nachdem nun auch die 61,8 und 65 Fibbos durchbrochen sind, gilt es die Weekly Horizontal bei 55722 anzutesten. In dem Falle rechne ich mit einem Fake out, und einer Korrektur bis zur 65-er Fibbo, von wo aus wir in Richtung ATH gehen. Eine weitere Version wäre die Testung der 78,6 Fibbo und einer anschließender Korrektur bis zur 65 Fibo