stupidrichman

Ist die Korrekturphase beim Bitcoin vorbei?

BITTREX:BTCUSDT   Bitcoin / Tether
Der Bitcoin hat es mal wieder geschafft, frühzeitig aus seinem Dreieck herauszubrechen. Gut, dass war nicht die erste Korrektur in den letzten Tagen, aber mit 3600 war der letzte Korrekturwert zwar kurz, aber mit ca. 900 Dollar Entfernung vom vorherigen Peak evtl. ausreichend.
Ich sehe die wichtige physische Grenze bei ca. 4000 Dollar (rot gestrichelte Linie). Ein schneller Aufstieg zum nächsten ATH wäre möglich, aber eine längere Seitwärtsbewegung ebenso.

Für ein Langzeitinvestment könnte die rot gestrichelte Linie (+-50) einen gelungenen Einstiegszeitpunkt ausmachen (vorausgesetzt der Kurs bricht nicht wieder nach unten durch). Möglicherweise (aber mal wieder unwahrscheinlich) werden die 4000 jedoch nicht mehr erreicht.
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden