hugboss07

Hat jemand tipps auf lager?

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Laut meinem Chart könnte man BTC für diese Woche kaufen da der MACD im unteren bereich liegt und die mittlere parabolic linie durchbrochen ist.
Frage ist liege ich da richtig oder müsste man das konkreter analysieren? bin kompletter anfänger was das angeht.

bitte um hifle oder meinungen

Kommentare

Ich würde bei den aktuellen Bewegungen gar nichts kaufen, wenn es nicht langfristig sein soll.
+5 Antworten
@Flosen, mir geht es darum wenn man die Woche traden wollen würde oder braucht man mehr indikatoren
Antworten
Flosen hugboss07
@hugboss07, Das kommt auf dein Tradingverhalten an. Willst du kurzfristig traden? Da wir aber sehr geringes Volumen im Markt haben und aktuell große Mengen Tether und BTC bewegt werden, ist es fraglich wo es hingeht.
Antworten
@Flosen, ja genau wenn man jetzt seit Anfang dieser Woche kurzfristig traden wollen würde. Laut diese Chart sieht es ja eigentlich gut aus . Heißt also großes Volumen im Markt sollte es der Preis steigen? Was mir dann aber nicht einleuchted ist das geringe Handelsvolumen und große Bewegungen zwischen btc und tehter.
Antworten
Flosen hugboss07
@hugboss07, deswegen würde ich nur Swing-Traden. die Bewegungen sind völlig und gesund und nicht nachhaltig. Da wird es Korrekturen geben müssen.
+2 Antworten
Tylax-Money hugboss07
@hugboss07, der Pump durch Tether wird vermutlich der Initiator, ähnlich wie im März oder April 2019. Gepaart mit den Halving News könnten die nächsten Wochen und Monate meines Erachtens sehr lukrativ werden.

Wenn du eher kurzfristig traden möchtest, würde ich dir aber eine kleinere Timeframe zur Entscheidungfindung empfehlen.

Eher so in Richtung 4h, 1D und 1W. 4H für die Ein,- und Ausstiege, 1D für die Abwägung der nächsten größeren Widerstands,- und Unterstützungslevel, und die 1W für den generellen Trend. Ist natürlich Geschmackssache, aber so in etwa handeln die meisten Swing Trader.

Und natürlich ist Risikomanagement mit Stop Loss das wohl wichtigste Lernkapitel.

Viel Erfolg! :)
+3 Antworten
hugboss07 Tylax-Money
@Tylax-Money, vielen Dank für diese Informationen werde das Mal so versuchen an zu wenden :)
Antworten
Halte lieber Ausschau nach Divergenzen im MACD im Vergleich zum Kursverlauf
+1 Antworten


mMn Richtung 10k ... Der Anstieg vor paar Tagen, war ne starke Ansage.
+1 Antworten
Schon einmal darüber Nachgedacht, dass der MACD im negativen Bereich ist und dort auch bleiben kann ?!
Einen Anstieg sehe ich dennoch ;-)

+1 Antworten