Three_Level_Trading

Bitcoin - der Stand der Dinge

COINBASE:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo liebe Trading Community,

der Bitcoin kommt nicht richtig vom Fleck - hin und her. Ganz gemäß der alten Börsenweisheit "hin und her Taschen leer".

Auf welche Zonen oder Marken kommt es denn nun an?
Auf der Unterseite ist ganz klar der Bereich von 29.000-30.000$ die alles entscheidende Zone. Bricht diese, haben wir weitere 10.000$ Abwärtspotential. Ich würde sogar darauf wetten, dass wenn die Marke bricht, diese 10k Bewegung sehr schnell vollzogen wird.

Auf der Oberseite haben wir zum einen die abwärts gerichtete Nackenlinie, die es zu überwinden gilt. Danach sind die 40k der Widerstand, der auch geknackt werden müsste. Erst dann wäre ich auch kurzfristig wieder bullisch gestimmt.

Langfristig sehe ich den Bitcoin auf alle Fälle höher - nur ist die Frage, ob wir kurz- und Mittelfristig aus noch tieferen Regionen Anlauf nehmen oder eben der Support nun hält.

Maximalen Erfolg wünscht,
3LvL Trading

Kommentare