BenjaminCryptoGTR

BTC:USD; Langzeit Prognose [1/2]

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Meine Persönliche Meinung!
Da sich ja der aktuelle Bullrun immer mehr dem Bullenmarkt 13´ ähnelt, hier eine LongTerm Prognose mit dem Indikator:
Pi-Cyle-Top
und Elliot-Waves.
Chart Lesen:
Anfang 13´ sahen wir eine gigantische Welle , welche mit einem 75% Crash endete.
Nach einer erholung von 99 Tagen fing der Markt wieder an, Parabolisch zu steigen .
Beobachtet man den Pi-Cylcle-Top-Indikator über das Jahr, sieht man das er zum ersten mal ein Signal Anfang April geliefert hat.
Wie üblich gehen die 350 und 111 DMA Bullisch auseinander. Während der Korrektur kreuzen sie sich einmal Bearisch. Zum beginn der Parabolischen Phase, kamen sie allerdings wieder zusammen und bildeten ein neues, fast auf den Tag genaues Top.
Wichtig ist, sich die Form der DMA´s während der Erholung zu merken.
Im Cycle 17´,18´ gingen sie einfach nur weiter auseinander, hier allerdings kommen sie wieder zusammen.
Natürlich kann man nicht sagen das wenn sich zwei DMA´s aufeinander zubewegen, das eine große Bewegung bevorsteht, da wie bekannt, DMA´s Retroperspektivisch sind. Sie geben jediglich wieder, was in einer beliebigen zwei passiert ist.
In werde ich den aktuellen Cycle mit gleichen Drawings, Indikatoren ect. austatten und Analysieren.

Schönen Abend jedem der das Ließt und auf eine schöne BTC zeit.

-Benjamin