Realmix_mit_Soda

Deadcat Bounce oder ATH

Realmix_mit_Soda Premium Aktualisiert   
INDEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Meddl,
ihr wisst ja alle, handeln immer auf eigenes Risiko und so weiter.
Zu meiner Idee. Wir sehen aktuell ein mögliches Top im BTC am 61,8% Fib Level eine bärische Divergenz im RSI seit dem 30. Juli und mein leicht modifizierter DMI zeigt einen schwächer werdenden Trend an. Meine Idee einer ABC Korrektur ist noch nicht vom Tisch und mMn auch noch sehr gut möglich. Typischer Weise reicht die B an das 61,8% Level, wo wir schon waren.

On Chain Daten der Wallets zeigen auch, dass Wallets größer als 1 BTC diese Bewegung seit 29K mitkaufen.
Wallets größer als 10 BTC hingegen nur sehr wenig.
Und den Wallets größer als 100 BTC und größer als 1.000 BTC ist die Bewegung herzlichst egal.
Das sind mMn Daten, welche man nicht ignorieren sollte. Bildet eure eigene Meinung daraus, ich schreibe niemandem vor, wie er zu handeln hat.

Mein geschriebenes ist in keinster Weise eine Finanz- oder Anlageberatung und Sie sollten immer selbstständig und Reflektiert handeln. Ich biete hier lediglich eine Idee.
Kommentar: Als kurzes Update, da sich ja seit der Veröffentlichung schon etwas getan hat. Der Markt hat seine Bewegung nach Oben weiter fortgesetzt und ist an dem 0.66er Fibonacci Level auf erheblichen Widerstand gestoßen. Darauf folgte eine zwischenzeitlich 19,56% Korrektur. Die Zählung der Welle B habe ich somit auf das neue Zwischenhoch verschoben, welches wir möglichst nicht mehr brechen sollten.


Seit dem arbeitet sich der Markt wieder langsam nach oben und steuert auf mein Ziel der Bewegung zu, welches das Golden Pocket zwischen dem 0,618er und dem 0,66er Fibonacci Level ist.


Im Anschluss an die 2 folgt direkt eine impulsive 3 zu dem 1.618er Extension Level. Von hier aus startet die korrektive 4 zu dem 0.382er Retracement Level. Um die Party abzuschließen geht die impulsive 5 runter auf das 2.286er Extension Level, wo sich auch das 0.786er Extension Level aus Welle 4 befindet. Dort unten haben wir ein Cluster an Extension Levels. Hier könnte der Kurs auch nur auf das 1.786er oder bis auf das 2.618er Extension Level fallen. Ich habe hier das 2.236er gewählt, da es sich auf der Oberseite des Fibonacci Kanals der Welle A befindet.

Ich werde diese Idee weiter updaten, bis wir entweder zum Ende der ABC gekommen sind, oder das Muster für ungültig erklärt wurde. Bis dahin, viel Erfolg an alle.
Mein geschriebenes ist in keinster Weise eine Finanz- oder Anlageberatung und Sie sollten immer selbstständig und Reflektiert handeln. Ich biete hier lediglich eine Idee.
Kommentar: Kurzes Update:
Wir haben jetzt mit einer relativ starken Bewegung abverkauft und steuern auf das Zwischentief am Ende der Welle i zu. Sollte dieses gebrochen werden, ist die Welle ii für mich beendet und wir sind dann in Welle iii, was ich schon jetzt mit 70% vermute.


Ich habe eine alternative auf dem Chart eingezeichnet in welcher wir die ABC schon beendet haben und die primär vermutete B eine i einer 5 Teiligen Aufwärtsbewegung ist. Sollte dies der Fall sein, ist das Ziel der alternativen ii das Golden Pocket zwischen 37.980$ und 36.962$. Aktuell gibt die Marktstruktur hier aber noch keine Anzeichen für das Eintreten der alternative. Sollte sich dies ändern, werde ich natürlich wieder ein Update schreiben und eine zweite Buy-Zone auf den Chart legen. Bis dahin wünsche ich erfolgreiche Trades.

Mein geschriebenes ist in keinster Weise eine Finanz- oder Anlageberatung und Sie sollten immer selbstständig und Reflektiert handeln. Ich biete hier lediglich eine Idee.
Kommentar: Absicherung! Aktuell ist der Richtige Weg auf den Kurs zu reagieren und nicht aus Panik in den Markt zu springen. Wir sind nun wieder zurückgekommen aus einem wichtigen Supportbereich.


Der Kurs ist aktuell an dem Hoch der Welle ii und findet hier zunächst Widerstand. Die Marktstruktur lässt hier einen Blick auf die alternative zu. Durch das Double Bottom bei ca. 40.700$ und der vorherigen korrektiven anstatt impulsiven Bewegung seit dem Ende der Welle ii ziehe ich das Eintreten der alternative in Betracht. Hier könnte bereits die alternative 2 abgeschlossen sein und wir würden uns dann in der alternativen 3 befinden. Sollte der Kurs nun nachhaltig über 48.819$ ausbrechen, sehe ich die alternative als Bestätigt an. Dafür ist es ebenfalls wichtig, dass wir das Rangehigh von 44.977$ nicht mehr unterschreiten.

Ich habe mich hier mit 25% meines Kapitals als Absicherung im Markt positioniert, wobei ich bereit bin bei weiteren Abverkäufen, diese Positionen zu halten.

Ich werde im Laufe des Montages nochmal auf die aktuelle Indikatorenlage eingehen und mögliche Szenarien durchgehen. Bis dahin wünsche ich wie immer erfolgreiche Trades für alle.

Für Interessierte habe ich hier mein Investment Portfolio, welches ich dieses Jahr neu gestartet habe. Es ist kein reines Krypto Portfolio und wird auch durch Fonds, ETF's und Aktien ergänzt. https://app.getquin.com/dashboard/iknqqc...

Mein geschriebenes ist in keinster Weise eine Finanz- oder Anlageberatung und Sie sollten immer selbstständig und Reflektiert handeln. Ich biete hier lediglich eine Idee.
Kommentar: Alternative ist nun die Primärerwartung!
Für mich hat sich die Alternative durchgesetzt mit dem Bruch des vorherigen Hoch im Tageschart. Die ABC Korrektur wäre nach den EW-Regeln noch möglich, aber für mich nicht mehr wahrscheinlich, da bei weiteren Anstiegen Fomo einsetzen wird.


Damit habe ich die 1-5 Impuls Bewegung nun als Primärerwartung im Chart hinterlegt. Ich werde ab jetzt, jede Dip einkaufen und meine Future Positionen langsam hochhebeln. Ebenfalls werde ich eine weitere Idee veröffentlichen, sobald man mehr über die 1-5 Bewegung erfahren kann.

Bis dahin wünsche ich allen erfolgreiche Trades.
Mein geschriebenes ist in keinster Weise eine Finanz- oder Anlageberatung und Sie sollten immer selbstständig und Reflektiert handeln. Ich biete hier lediglich eine Idee.