BYBIT:BTCUSD   BTCUSD endloser Kontrakt
Meine zweite Idee, bin neu in der Charttechnik (4Wochen ca.):

Symmetrisches Dreieck ( lila ) sollte nach unten ausbrechen.
Auf dem 1h Chart eine Wolve Wave (türkis), die soeben aktiviert wurde. Hier würde ich gerne noch einen Überschuss sehen (gepunktete Linie).
Auf dem Daily Chart eine große Wolve Wave (pink), bei der die 5 noch fehlt und ein möglicher Überschuss fehlt.

Das Ziel des symmetrischen Dreiecks (innere Höhe) würde sich mit einem potentiellen Überschuss der 1H türkisen Wolve Wave und einem potentiellen Überschuss der daily pinken Wolve Wave decken.

Hier würde ich einen Long Einstieg wagen.

Dies ist keine Anlageempfehlung und keine Beratung, nur meine Meinung.

Kommentare

Habe festgestellt, dass die „Buy?“ Linie verrutscht ist. Das sollte natürlich die Überschneidung der beiden WWs und des Ziels des symmetrischen Dreiecks bei ca 42k€ sein. Alles andere macht ja kein Sinn. Habe einen ersten long eröffnet heute morgen
Antworten