nine11FX

BTC Long Setup/ Tradingplan

Long
FTX:BTCPERP   Bitcoin Perpetual Futures
Mion,

das Wichtigste zuerst: solltet ihr diesem Setup folgen, nicht mehr als 1% Einsatz und nur ein kleiner Hebel!!!

Ich Ziele hier auf eine Korrektur der Aufwärtsbewegung vom 20.07.2021 - 09.11.2021 ab.
Der Kurs wurde jetzt zwar am Quartals-Pivot gut aufgefangen und auch ich bin grad Long aber das hier halte ich mir noch als Option offen.

Beweggründe dafür sind folgende:
- ich denke das es im Stockmarket noch weiter runter gehen wird
- Stock-Trader werden eher ihre BTC /Krypto Positionen opfern um ihre Positionen zu halten als irgend ein anderes Asset.

Zum Trade in der Idee
Simple and stupid:

- Einstieg am 88.2er Fib am S3-M Pivot .
- Darunter das S1 Quartals-Pivot was hier hoffentlich noch mal zusätzlich Support liefert
- SL unter den letzten lows die eventull vorerst der Boden sein könnten
- Ziel ist das 1.809er Trend Fib

Crv 10.07 (198.59%)

Tradingplan
--eher gesagt wie könnte man zu dem Trade gelangen:

1. Long nach oben:
-Lange Dochte nach unten werden des Öftern noch einmal komplett angelaufen
-hier könnte sich ein Long Setup entwickeln
-allerdings würde ich hier nur weniger als 1% Einsatz nehmen da die Möglichkeit aktuell ziemlich hoch ist das er doch hier durch rutscht.
-Ziel des Trades ist das 88.2er Fib des nächsten Trades

Short in das Long Setup der Hauptidee:
- Einstieg am 88.2er Fib
- 200er EMA als Blockade fast auf gleicher höhe
- drüber das Monats Pivot
- zusätlich die Psychologische Hürde der $60.000
- Ziel ist der Long der Hauptidee!
-Leute die zu hoch eingekauft haben beim Hochlauf auf die $69.000 könnten hier ihre Positionen wieder verkaufen.
Zusätzlich die aktuelle Panik im Markt das es noch weiter runter gehen könnte.
Werde ich es shorten: Ja
Allerdings als Hedge zu meinen jetzigen Long-Positionen.

Alternative:
Einstieg war bereits am Quartals-Pivot
Ziel aktuell $80000


Durchbricht der Kurs die $60000 und steigt weiter ist das alles hier hinfällig.




Viel Erfolg damit


Kritik oder Anregungen gerne in die Kommentare ;)
Sollte euch diese Analyse gefallen haben: ein Like tut nicht weh :)


!!!Dies ist keine Anlageempfehlung, Kauf- oder Verkaufsempfehlung sondern nur meine Ansicht!!!