Lyiness

AUDUSD potentielle Keil-Formation

Short
Lyiness Aktualisiert   
FX:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Keil-Formation könnte zum Ausbruch Short führen.

Da es sich um eine Trendwendeformation handelt, muss es vorher einen steigenden Trend gegeben haben.
Die obere Widerstandslinie konvergiert gegen die unten verlaufende Unterstützungslinie (blau).
Idealerweise lässt sich beobachten, dass die Handelsvolumen den steigenden Kursen nicht mehr folgen, was zu einer Divergenz führt.
Der Ausbruch kann, muss aber nicht mit steigendem Volumen erfolgen. Viel wichtiger ist das fallende Volumen innerhalb des Keils, was zu einer Ermüdung des Kursanstiegs führt.

Viel Erfolg

Kommentar: Dreieckspattern wäre
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht:
Kommentar: Ich habe jetzt gerade meinen Stop knapp über das Letzte Hoch gelegt.
Kommentar: 133 Pips save
Kommentar: stop auf 0.72300
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.