Einnahmen aus Investitionstätigkeiten

Was sind Einnahmen aus Investitionstätigkeiten?

Die liquiden Mittel aus Investitionstätigkeiten stellen den Betrag an liquiden Mitteln dar, den ein Unternehmen aus seiner Investitionstätigkeit einbringt. Er umfasst alle Mittelzuflüsse und -abflüsse aus den langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Warum ist der Mittelzufluss aus Investitionstätigkeit wichtig?

Der Mittelzufluss aus Investitionstätigkeit ist wichtig, weil er zeigt, wie gut oder schlecht ein Managementteam bei der Investition oder dem Einsatz von Kapital ist. Ein negativer Wert des Cash From Investing Activities kann eine schlechte Leistung zeigen, aber er kann auch ein Zeichen für eine erhöhte Investitionstätigkeit sein.

Wie werden die Einnahmen aus Investitionstätigkeiten berechnet?

Der Cashflow aus Investitionstätigkeiten ist die Summe aus: 

  • Kauf/Verkauf von Unternehmen
  • Kauf/Verkauf von Investitionen 
  • Kapitalausgaben
  • Andere Investitionstätigkeiten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden