N18041972

Fibonacci-Trading-Indicator_2 (Code-Änderung)

Tägliche Gewinne mit dem Fibonacci-Trading Indikator
Die Notierungen bewegen sich in liquiden Märkten in Fibonacci-Verhältnissen. Mit diesem Indikator erhalten Sie für Tagesgeschäfte und für Positionstrades auf Basis einer Woche oder eines Monats Informationen, wo Sie in den Markt einsteigen sollten und was das mindeste erreichbare Kursziel ist. Dieses Kursziel liegt bei 61,8% der gestrigen Handelspanne, der Handelspanne der Vorwoche oder der Handelspanne des Vormonats. Dort realisieren Sie Ihre Gewinne.

Erforderliche Eingaben im Eigenschaftenfenster des Indikators:
• Vorwahl Aufwärtstrend/ Abwärtstrend.
• Zeitrahmen des Kursbalkens für das zu ermittelnde mögliche Hoch/ Tief.
• Handelspanne der vorherigen Periode.
• Aktuell tiefstes Tief des vorgewählten Zeitrahmens, wenn die Notierungen steigen.
• Aktuell höchstes Hoch des vorgewählten Zeitrahmens, wenn die Notierungen fallen.

Für die Erkennung der Bewegungsrichtung kann der Camelback-Indikator eine gute Hilfe sein.
Ausgaben im Chart sind die möglichen Kurslevels, für das mögliche Hoch oder Tief des Kursbalkens im eingestellten Zeitrahmen des Trading-Indikators.

Wichtige Bereiche für das Trading sind folgende Kurslevels:
• Einstiegsbereich 0% - 14,6% oder 0% - 23,6%
• Kursziellevel 61,8%

Kaufen/ verkaufen Sie innerhalb des Einstiegsbereichs zwischen 0% und 23,6%, während der Markt die Bewegungsrichtung vorgibt und sich in Richtung des long-/ oder short-Einstiegspunktes bewegt. Das sind jeweils die Kurslevels bei 14,6% oder 23,6%. Der 61,8%-Kurslevel ist das mindeste erwartbare Kursziel. Wir gehen davon aus, dass der aktuelle Kursbalken mindestens 61,8% der Handelsspanne, der vorherigen Periode erreichen wird. Realisieren Sie deshalb die angelaufenen Gewinne mit 50% der Position, wenn die Notierungen den 61,8% - Level erreicht haben. Mit einem geeigneten Trailing-Stopp lassen Sie sich mit der restlichen Position ausstoppen, riskieren Sie dafür aber nicht mehr als 50 % der angelaufenen Gewinne.

Wählen Sie einen kleinen Zeitrahmen, wenn sich die Notierungen noch im Einstiegsbereich bewegen, um die Richtung des Kursbalkens zu erkennen. Für Positionstrades auf Wochen- oder Monatssicht wird für den Einstieg der Einstiegsbereich 0% - bis 14,6% gewählt. Für Tagesgeschäfte (Zeitrahmen Tag vorgewählt) wird wegen der geringeren Tageshandelspanne der Einstiegsbereich 0% - 23,6% empfohlen.
Mit der Vorwahl Jahr und den entsprechenden Eingaben kann auch das mindeste erwartbare Jahreshoch/ Jahrestief ermittelt werden.

Die Fibonacci-Kurslevels lassen sich ein- und ausblenden. Klicken Sie im Chart auf das Zahnrad für „Chart Einstellungen“. Im Menü „Skalierungen“ kann mit der Vorwahl „Label für Indikatornahmen“ und „Label für letzten Indikatorwert“ die Kurslevels angezeigt werden. Schieben Sie den Chart nach rechts um Unterstützungen und Widerstände an den Kurslevels zu finden.

Bei Eingabefehlern oder fehlenden Eingaben zu einem Zeitrahmen wird der Indikator ausgeblendet.

Achten Sie zur Vermeidung von Verlusten auf ihr Handelsmanagement.


Daily profits with the Fibonacci trading indicator
The quotes move in Fibonacci ratios in liquid markets. With this indicator you receive information for daily trades and position trades based on a week or a month, where you should enter the market and what is the minimum price target that you can achieve. This price target is 61.8% of yesterday's trading range, the trading range of the previous week or the trading range of the previous month.

There you realize your profits.Required entries in the properties window of the indicator:
• Preselection uptrend / downtrend.
• Time frame of the price bar for the possible high / low to be determined.
• previous period trading range.
• Current lowest low of the selected time frame when prices rise.
• Current highest high in the selected time frame when prices fall.

The camelback indicator can be of great help in recognizing the direction of movement.

Outputs in the chart are the possible price levels for the possible high or low of the price bar in the set time frame of the trading indicator.

The following price levels are important areas for trading:
• Entry range 0% - 14.6% or 0% - 23.6%
• Target price level 61.8%

Buy / sell within the entry range between 0% and 23.6% as the market sets the direction of movement and moves towards the long / or short entry point. These are the price levels at 14.6% or 23.6%. The 61.8% price level is the minimum expected price target. We assume that the current bar will reach at least 61.8% of the trading range of the previous period. You should therefore realize the profits you have made with 50% of the position when the prices have reached the 61.8% level. With a suitable trailing stop you can be stopped with the rest of the position, but do not risk more than 50% of the profits.

Choose a small time frame when the quotes are still moving in the entry area to see the direction of the price bar. For position trades on a weekly or monthly perspective, the entry range 0% - to 14.6% is chosen. For day-to-day trades (pre-selected time frame), the entry range 0% - 23.6% is recommended due to the lower daily trading range.With the preselection year and the corresponding entries, the minimum expected annual high / annual low can also be determined.

The Fibonacci price levels can be shown and hidden. In the chart click on the gear wheel for “Chart Settings”. In the “Scaling” menu, the price levels can be displayed with the preselection “Label for indicator names” and “Label for last indicator value”. Slide the chart to the right to find support and resistance at the price levels.

In the event of input errors or missing entries for a time frame, the indicator is hidden.

Pay attention to your trade management to avoid losses.

Von Favorisierten Skripten entfernen Zu Favorisierten Skripten hinzufügen

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden