Advanced-Invest

EUR/USD Update (09.07.2024)

Short
FOREXCOM:EURUSD   Euro / US-Dollar
Beim EUR/USD sieht es ähnlich aus wie bei Gold, auch hier warten wir grundsätzlich auf die Bestätigung für einen Short.

Denn auch der EUR/USD hat nach einem stärkeren Momentum Abfall, die aktuelle Struktur gebrochen und ist nun dabei einen CHOCH zu formen.

Diesen CHOCH würden wir bestätigen, wenn wir entweder das Hoch über uns die damit verbundene kleine 15-Minuten FVG (⚪️1. weiße Linie) oder spätestens die große 15-Minuten FVG darüber als Widerstand bestätigen.

Um sich hier auf einen Spinat konzentrieren zu können, würde ich euch vorschlagen eure Short Entries im 1-Minuten Chart zu suchen. Hier wäre ein Swing High und ein darauf folgendes Displacement (eine starke Bewegung nach unten) wichtig. Dieses Displacement sollte eine 1-Minuten FVG hinterlassen, wessen re-Test wir als Bestätigung nutzen könnten.

Seit Aufmerksam bei der Suche nach einem Entry und gibt vielleicht auch acht darauf, dass sich so ein Entry vielleicht aufgrund der Zeitverschiebung der Analyse vielleicht schon gebildet hat.

Sobald wir hier dann unseren Short Entry gefunden haben, befindet sich unser nächstes Ziel bei der ebenfalls sehr signifikanten Liquiditäts-Zone unter uns, welche mehrere Ziele beinhaltet. Aufgrund des möglichen CHOCH könnte ich mir vorstellen, dass wir in einem Short all diese Ziele in einem Trade anlaufen können, aus diesem Grunf liegt unser Main-Focus nun auf diesem Trade.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.