geldkatze

ETH/USD mit validem bullishen Cypher Pattern.

BITSTAMP:ETHUSD   Ethereum / Dollar
ETH/USD hat ein valides bullishes Cypher Pattern ausgebildet und steht kurz vor dem Abschluss des Punkt D. Dieser wird als klassischer Einstiegspunkt gesehen. Von dort aus könnte es eine technische Gegenbewegung geben, welche in den Bereich zwischen 3337$ - 3922$ verlaufen könnte. Denn dort verlaufen die Fibonacci Retracements 38.20% - 61.80% (Strecke C-D).

Ich halte euch auf dem Laufenden ob das Cypher Pattern aufgeht. Folgt mir gerne und gebt mir ein Like, wenn euch meine Ideen gefallen!

Es handelt sich hier um eine Tradingidee und keine Handlungsempfehlung! Jeder ist selbst für seine Trades und sein Trademanagement zuständig!

Beste Grüße und ein schönes Wochenende,
Dr . Trade Stevie
Kommentar: Es scheint eine Stabilisierung am besagten Punkt D zu geben. Blickt man auf den Stundenchart fällt auf, dass wir uns unterhalb des Point of Controls der letzten zwei Tage befinden und ein möglicher Trendwechsel bevorsteht. Diesen könnte man mit einem Stopp Buy Einstieg am markttechnischen Punkt 2 in die Long Richtung umsetzen und den Trade mit einem Stopp Loss unter dem Punkt 3 absichern. Den Trade könnte man unter Berücksichtigung der Stopp Führung des Trendhandels solange führen bis der Trend gebrochen wird. Der Markt entscheidet wann Schluss ist ;)

Sollte der Trendwechsel klappen könnte ein erstes Ziel auf der Oberseite der Point of Control bei ~ 2800$ sein. Alles Weitere muss sich dann zeigen.

Kommentar: Mittlerweile hat sich ein kleiner Aufwärtstrend ausgebildet. Allerdings ist die Ausformung der Kerzen nicht ganz optimal. Es kann jederzeit wieder Richtung Süden gehen. Daher aufpassen und Stopps einhalten! Sollten wir einen Anstieg über das letzte kleine Zwischenhoch bei ~ 2570$ sehen, sollte Bewegung entstehen und dann wäre es wichtig, dass das Tageshoch vom 22.01.2022 gebrochen wird. Wenn das passiert bin ich optimistisch, dass die Erholung kurzfristig weiter anhalten könnte.

Kommentar: Wie bereits erwähnt sah die Ausformung der Erholung nicht sonderlich gut aus. Es kommt zur Trendfortsetzung in Short Richtung.
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht
Kommentar: Die Lage hellt sich etwas auf. Allerdings ist Vorsicht geboten, da wir uns momentan in "Innenstäben" befinden. Innerhalb der Bewegungsspanne vom 22.01.2022 kann es hin und her gehen, was typisch für Innenstäbe ist. Ein Schlusskurs außerhalb der Bewegungsspanne vom 22.01.2022 wäre wünschenswert, um eine weitere Erholung zu sehen.

Kommentar: Wie bereits gestern erwähnt ist es ganz typisch für Innenstäbe, dass wir ein ständiges hin und her erleben. Nach dem schönen Anstieg gestern in die FED Sitzung hinein folgte ein harter Abverkauf, sodass kein Schlusskurs außerhalb des Außenstabs erzeugt werden konnte. Es bleibt weiter abzuwarten.

Kommentar: Der Preis verharrt nach wie vor in Innenstäben. Typisch dafür sind die ständigen Wechsel zwischen Long und Short. Wer auf kleineren Zeiteinheiten tradet, könnte auch die Range handeln. Sollten wir allerdings einen Schlusskurs außerhalb des Außenstabs nach oben sehen, erwarte ich einen Anstieg in die besagte Zielzone. Dort befindet sich zudem der Point-of-Control. Geduld ist weiterhin gefragt!

Kommentar: Der Außenstab wurde gestern per Schlusskurs verlassen. Die Erholung könnte sich nun weiter fortsetzen. Passt auf eure Stopps auf ;)

Kommentar: Entsprechend der Logik des Bewegungshandels kann der Stopp Loss weiter nachgezogen werden. Sollten wir einen Innenstab sehen, muss der Stopp Loss entsprechend wieder zurück versetzt werden.

Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: Bewegungshandel auf Tagesbasis
Kommentar: Ich hoffe, dass ihr alle den erneuten Einstieg auf den kleineren Zeiteinheiten geschafft habt. Auf Wochensicht sieht es aktuell sehr positiv aus. Der Kurs bewegt sich auf den Zielbereich zu. Beste Grüße und ein schönes Wochenende.

Kommentar: Das erste relevante Fibonacci Retracement wurde erreicht. Es zeigen sich die ersten Verkäufe. War es das mit der Erholung ?


Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.