SvenKlarname

DPW GY // Bodenbildung bei Deutscher Post

Long
SvenKlarname Aktualisiert   
XETR:DPW   DEUTSCHE POST AG NA O.N
Ich sehe die Möglichkeit einer Bodenbildung bei der Deutschen Post ( DPW GY) und bin daher heute eine Long Position bei 40 ,05 EUR eingegangen.

Risiko:
Die Stopps sollten m.E. in den Bereichen unter den Tiefs vom 06.04.2022 (ca. 39,17) und 07.03.2022 platziert werden, so dass sich ein durchschnittliches anfängliches Risiko von ca. 3,1% ergibt

Chance:
Das Kursziel für diesen Trade liegt aus meiner Sicht bei ca. 44,80 EUR und beträgt demzufolge ca.11,9%

C/R
Daraus errechnet sich ein Chance/Risiko Verhältnis von ca. 3,8

XETR:DPW

Trade ist aktiv:
Risikomanagement: Ich habe den höheren Stopp auf etwa Einstandsniveau nachgezogen, der niedrigere Stopp bleibt zunächst unverändert. Das Risiko aus dem Trade verringert sich damit auf etwa um die Hälfte auf ca. 1,6% bezogen auf das Nominal der Position.
Trade ist aktiv:
Risikomanagement: der niedrigere Stopp wurde auf ein Niveau leicht oberhalb des Einstandspreises angehoben. Das Risiko aus dem Trade ist damit (ohne Berücksichtigung von Gap Risiken) nunmehr 0.
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht:
Der Trade wurde am 26.04.2022 Abends mit einem kleinen Profit (<0,5% auf das Nominal) ausgestoppt.
Trade ist aktiv:
DPW long bei ca. 45,13 USD
Risiko:
SL bei ca. 39,88 (= ca. -3,0%)
Chance:
Target bei ca. 44,8 (=ca. 8,9%)
C/R:
8,9/3,0 = 2,9

Note to myself: Dieser Trade war ein bisschen in der Kategorie FOMO. Nächstes Mal bis zum US Opening warten
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht:
Der Trade wurde gestern am 02.05.2022 im Citigroup "Flashcrash" mit wegrasiert. Pech. So ist das eben manchmal bei Stopps. 3,0% Verlust auf den Trade

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.