Aycan.

BTC Update + Realtalk

Long
BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Heute mal ein etwas "reales" und nicht zu seriöses Video.

Updates und Analysen 🔥
https://t.me/skviruz

Alles rund um Krypto🔮
https://t.me/skkrypto

Ihr wollt euch privat austauschen?⚡
https://t.me/aycan_skv

©System learned from Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!

Kommentare

12k halte ich nach wie vor für nicht ausgeschlossen. Wäre heftig, aber wie du auch angesprochen hast, 80-90% Korrektur sind im BTC nichts besonderes. Wenn er soweit korrigiert, einfach nachkaufen.
Antworten
Aycan. Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Du glaubst an die 12k??

Wenn BTC auf 12k fällt dann müsste ich meine Investmentthese nochmal überdenken bzw. neu bewerten.
Antworten
@Aycan., Ich habe nicht gesagt ich glaube daran. Ich sagte ich halte es für nicht ausgeschlossen. Einfach aufgrund dessen was in der Vergangenheit passiert ist. Möchte ich die 12k? holy crap, NEIN. Halte ich es für absolut ausgeschlossen dass der Kurs nochmal auf 12k fällt? Ich habe gesehen dass der Kurs von 20k auf 3k gefallen ist, hat damals auch niemand für möglich gehalten.
"An der Börse kann alles passieren, auch das Gegenteil."
Ich bereite mich also lediglich vor, für den Fall der Fälle.
Antworten
Aycan. Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Das hört sich sinnvoll an! Danke für die Ergänzung!!!
Antworten
Danke für die Analyse,
ich selbst investiere auch langfristig.
Ich sage auch wer in Krypto investiert
sollte diese min. 4 Jahre behalten können und nur bei einem Top zwischendurch verkaufen.
Andere sagen man soll mit dem 30 min. Chart traden, das wäre nicht mein Ding.
Von Investitionen mit Fremdkapital kann ich eigentlich nur abraten bei Kryptos wegen der starken Volatilität.
Nur Profis haben dies im Griff mit
Derivaten mit Hebel, Futures und Optionen.
Antworten
Aycan. lexus4377
@lexus4377, Das ist ein guter Plan! Stimme ich dir voll und ganz zu! :)
Antworten