BYBIT:BTCUSD   BTCUSD endloser Kontrakt
Dreimal klare bullische Divergenz im Daily. Außerdem Bounce an der unteren Trendlinie. Lokales Tief mit gestriger Tageskerze bestätigt. Außerdem ziehen einige Altcoins wie LUNA, MATIC usw. den Markt deutlich hoch, wir können uns also höchst wahrscheinlich auf eine kleine Endjahres-Rally und eine kleine Altseason einstellen. Anfang des Jahres aber erstmal eine Korrektur recht wahrscheinlich. Das Ziel von BTC sehe ich vorerst bei 55000$, von da aus dann mal weiter sehen.
Kommentar: korrekterweise müsste es "versteckte bullische Divergenz" heißen. Es geht hier um den Makrotrend, den man im Weeklychart deutlicher sieht.
Kommentar: War das jetzt der Pitty Bounce oder die letzte Gelegenheit vor der Abfahrt? (Oder doch einfach nur noch länger seitwärts?) Die Auflösung lässt sich jetzt leicht ablesen: Daily Close über 52k offensichtlich bullisch. Daily Close unter 45375 bärisch. Würde soweit gehen, auch ein H4 Close unter 48k mit einem Retest der 45k zu verbinden. Dochte kann es sowieso viele über und unter die Range geben also Vorsicht!
Tendenz für mich mittelfristig weiter bullisch, kurzfristig Retests der Tiefs (und leichte Unterschreitung) möglich.
Kommentar: bisher die Idee noch immer intakt. Sind noch dabei ein higher Low zu bauen. Allerdings scheinen viele BTC's von retailern auf die Exchanges zu wandern, während die großen Taschen akkumulieren... Wenn die 45500$ nicht hält (h4 close darunter) gehts weiter zur 42000$. Damit wäre diese Idee negiert.