TheOldGuy

Prospect Resources - Lithium aus Afrika für Europa

FWB:5E8   PROSPECT RESOURCES LTD
Nun Freunde und Follower - ihr wisst es ja - ich liebe die Pennystocks.
Sie geben mir die Möglichkeit etwas zu verändern und dabei eine schöne Rendite einzufahren.

Warren Buffett investiert in Unterbewertete Firmen - vor allen anderen - und bezieht daraus seine Rendite.
Ich versuche lukrative Start-Ups zu finden auf die bisher kaum einer ein Auge geworfen hat. Dann heißt es warten und
zusehen wie die Rendite wächst.

Dieses Minenunternehmen in Afrika könnte eines davon sein! https://www.prospectresources.com.au/

Das afrikanische Lithium-Unternehmen Prospect Resources Ltd gibt bekannt,
dass das Unternehmen als Primärrohstoffpartner in die Europäische Rohstoffallianz ("ERMA", European Raw Material Alliance) aufgenommen wurde.

ERMAs primäre Zielsetzung ist die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit der EU beim Zugang zu kritischen Materialien.
Strategische Initiative unterstützt durch die Europäische Investitionsbank ( EIB ); und
Erleichterung der Zusammenarbeit an innovativen Lösungen und der Integration der Lieferkette.

Prospect Resources hat mit Ian Goldberg einen sehr erfahrenen Profi in ihr Management geholt. Besonders in der Rohstoffbranche ist es wichtig, dass für verschiedene Unternehmensphasen jeweils andere Talente benötigt werden. Prospect Resources möchte auf seinem Lithium-Projekt Arcadia möglichst bald mit der Produktion beginnen. Zuvor sind für den Minenbau optimale Finanzierungsoptionen auszuloten. Mit der vorliegenden Machbarkeitsstudie hat der neue CFO eine tolle Ausgangsbasis. Auch bei weiteren Abnahmeverträgen mit neuen potenziellen Lithium-Käufern kann Herr Goldberg sicher wichtige Impulse geben. Fazit Der neue CFO war zuvor in der Kupfer-Produktion tätig und sollte den Stellenwert von Batteriemetallen gut einschätzen können.
Quelle : https://www.axinocapital.de/aus-der-reda...

Es wird erwartet, dass das Arcadia-Projekt relativ kostengünstig gebaut werden kann; laut der definitiven Machbarkeitsstudie von Prospect für das Projekt, die im Dezember 2019 veröffentlicht wurde, rechnet das Unternehmen mit Ausgaben in Höhe von 162 Mio . US$ (ca. 213 Mio . A$ ), um das Projekt zur Produktion zu bringen. Dies ist besonders beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Einnahmen für Arcadia während der Lebensdauer der Mine über 3,4 Mrd. US$ (ca. 4,5 Mrd. A$ ) über 15 Jahre betragen.

Nun kamen auch noch einige Investoren hinzu die sich beteiligen:
Elliot Holdings Pty Ltd. ( Family Trust )
HD & DM Warner ( Superfund )
Anglo Pacific Ventures Pty Ltd
Trade ist aktiv: Und auch hier gibt es gute Nachrichten :

Das an der ASX notierte Unternehmen meldete am Donnerstag, dass die strategische Überprüfung zu dem Schluss kam, dass eine erste kleinere Produktionsanlage im kommerziellen Maßstab unter Verwendung des in der Machbarkeitsstudie vorhandenen Flussdiagramms für die Separation von dichten Medien eine schnellere Markteinführung, eine höhere technische Sicherheit, ein deutlich geringeres Risiko und reduzierte Kapital- und Betriebskosten ermöglichen würde.

Quelle : https://www.miningweekly.com/article/pro...
Trade ist aktiv: Investoren Meeting am 21.3.2021

Quelle : https://hotcopper.com.au/threads/ann-inv...
Trade ist aktiv: China und Europa machen es vor. Europa wird 2021 der größte E-Mobilitätsmarkt sein - die Verkäufe in Großbritannien haben sich aufgrund der Emissionspolitik und der E-Mobilitätsförderung beschleunigt. Damit Großbritannien sein EV-Ziel von 3 Mio. verkauften EVs pro Jahr im Jahr 2035 erreichen kann, benötigt es:-die Hälfte des weltweit produzierten Lithiums im Jahr 2020 (49 % von 315.000 Tonnen LCE im Jahr 2020)1-Mehr als das gesamte weltweite Angebot an Anodenmaterial im Jahr 20201-Starkes Wachstum der EV-Verkäufe in der zweiten Jahreshälfte 2020 wird sich voraussichtlich auch in der zweiten Jahreshälfte 2021 fortsetzen-Rückmeldungen aus der Lieferkette deuten auf höhere Preise im Jahr 2021 in den Märkten für Chemikalien sowie Glas und Keramik hin!!

Bestehendes Angebot reicht nur zur Deckung der Nachfrage bis 2021....

Damit zusätzliche Hersteller die Marktnachfrage im Jahr 2022 decken können, hätte die Entwicklung bereits 2019 beginnen müssen - Daher wird es ohne weitere Investitionen in neue Projekte bis 2022 zu Lieferengpässen kommen, da sich das Wachstum von Elektrofahrzeugen beschleunigen wird!
Trade ist aktiv: Top 10 der größten Hartgestein-Lithium-Assets weltweit - mit DFS und vollständig genehmigten 12 Abnahmeverträgen mit erstklassigen Partnern in Europa und Asien. Das Management ist investiert. Besitzt 6 % der ausgegebenen Aktien.
Trade ist aktiv: Prospect Resources - belegt das richtige Gleis!

Die Hersteller von Lithium-Batterien bevorzugen Spodumen und genau auf diesem
Berg sitzt Prospect Resources. Das Lithium-Mineral Spodumen ist ein eher selten vorkommendes Kettensilikat und dessen Preis pro tonne, steigt in letzten Wochen immer weiter.
Trade ist aktiv: Auch die Analysten von Macquarie sind mittlerweile sehr bullish für die Entwicklung der Lithiumpreise eingestellt. Sie gehen angesichts des sich weiter beschleunigenden Nachfragebooms der Elektromobilität davon aus, dass Lithium sich in den kommenden vier Jahren um 30% bis 100% verteuern wird! Schon 2022 erwartet Macquarie ein Angebotsdefizit und eine erhebliche Angebotsverknappung ab 2025.
Trade ist aktiv: Prospect Resources (PSC) hat rund 70 Prozent der Planungs-, Beschaffungs- und Bauarbeiten an seiner Arcadia-Pilotanlage in Simbabwe abgeschlossen.

Das in Perth ansässige Lithiumunternehmen sagt, dass es im Zeitplan ist, die erste Lieferung von hochreinem Petalit bis zum Ende des zweiten Quartals dieses Jahres zu liefern.

Bis heute wurde die gesamte detaillierte technische Planung und Beschaffung am Standort abgeschlossen.

In der Zwischenzeit wurden etwa 90 Prozent der prozessunabhängigen Infrastruktur der Anlage fertiggestellt, ebenso wie 75 Prozent der Stromversorgung und der Vormontage der modularen Ausrüstung.

Sam Hosack, Geschäftsführer von Prospect Resources, kommentierte die Fortschritte bei Arcadia.

"Die Pilotanlage ist ein entscheidender Teil unserer Projektentwicklungs- und Marktintegrationsstrategien und wir freuen uns darauf, wichtige Kunden mit einem hochwertigen Petalitprodukt zu versorgen, um ihre Qualifikationsanforderungen zu erfüllen", sagte Sam.

"Prospect generiert Spodumenproben über ein erfahrenes Drittlabor, da die nachgelagerten Lithiumchemie-Kunden nur Zwei-Kilogramm-Spodumenproben zur Qualifizierung benötigen", fügte er hinzu.

PSC erwartet, in diesem Quartal mehrere weitere wichtige Meilensteine zu erreichen, einschließlich der Erreichung der betrieblichen Stromversorgung vor Ort und des Beginns der Produktion und des Transports seines hochreinen Petalitprodukts zum Hafen.
Trade ist aktiv: Noch in diesem Quartal beginnt die erste Produktion von Petalit ( Lithium )!!

Die Vorbereitungen für die Produktion sind fast abgeschlossen und bis Ende des Quartals soll es erste Lieferungen geben.
Trade ist aktiv: Prospect Resources Ltd (ASX: PSC) (Prospectdas Unternehmen) nutzt sein Weltklasse-Aktivum, das Arcadia Lithium-Projekt, um ein nachhaltiges, kostengünstiges Lithium-Geschäft in großem Maßstab zu entwickeln.
Prospect freut sich, über die im Quartal März 2021 durchgeführten Aktivitäten und die Finanzlage des Unternehmens zum Ende des Zeitraums zu berichten.

Projektentwicklung-
Pilotanlage zur Produktion von hochreinem Petalit mittels bewährter DMS-Technologie, wobei die erste Produktion für das zweite Quartal 2021 erwartet wird.

-Fertiggestellte stufenweise Entwicklungsstrategie, wobei Stufe 1 eine Kapazität von 1,2 Mio. Tonnen pro Jahr haben soll und Stufe 2 zu gegebener Zeit auf 2,4 Mio. Tonnen pro Jahr erweitert werden soll.

-Beauftragung von Lycopodium mit der Durchführung einer optimierten Machbarkeitsstudie, deren Abschluss für das dritte Quartal 2021 erwartet wird.

Finanz- & Unternehmens-
Zum 31. März 2021 war Prospect schuldenfrei und verfügte über einen Kassenbestand von 4,2 Mio. AUD.
-Ernennung des erfahrenen Bergbauexperten Mark Wheatley zum Non-Executive Chairman.
-Ernennung von Ian Goldberg zum Chief Financial Officer und Joint Company Secretary.
-Vereinbarung zur Verlängerung der Farvic-Transaktion, die es Prospect ermöglicht, seine Beteiligung am Arcadia Lithium-Projekt auf 87% zu erhöhen, vorbehaltlich der Zustimmung der Prospect-Aktionäre.

-Im Anschluss an das Quartal hat das Unternehmen:

o eine erfolgreiche Kapitalerhöhung von 6,5 Mio. AUD (vor Kosten) zur Finanzierung der Farvic-Transaktion, zur Finanzierung des Projektfortschritts und als allgemeines Betriebskapital abgeschlossen

o Bereitstellung eines Fortschritts-Updates zur Pilotanlage, das bestätigt, dass etwa 70% des EPC-Umfangs fertiggestellt sind und dass die Anlage weiterhin im Zeit- und Budgetplan liegt, um die erste Lieferung von hochreinen Petalitproben bis zum Ende des zweiten Quartals 2011 zu erreichen.
Trade ist aktiv: In den letzten Tagen ist die Aktie von Prospect Resources um rund 30% gestiegen.
Dies liegt einzig und allein an den Fortschritten der Minenanlage und dem hoch reinen Spodumen der Mine, sowie dem Petalit das für Keramik und Glasindustrie interessant ist. Prospect Resources geht damit genau zum richtigen Zeitpunkt in die Proben-Produktion und man ist sich schon jetzt sicher, das die Anlage auch nach den Probenentnahmen für Kunden, weiterhin in Betrieb bleiben wird.

Einer der größten Lithiumlieferanten der Welt, die chinesische Gangfeng Lithium schließt nicht einmal aus, dass der Lithiumpreis wieder die Rekordhochs von 2018 erreicht!

Abnahmepartner des Unternehmens Sinomine und Sibelco