spark image
Photo: Shubham Dhage / Unsplash

Blockchain-Aktien: Die Institutionen sind unterwegs

37 Symbole

Beschreibung

Die Blockchain, die 2008 von dem pseudonymen Satoshi Nakamoto eingeführt wurde, ist eine dezentralisierte Datenbank, die das Problem des Vertrauens lösen soll. Als robustes und vielseitiges Werkzeug ermöglichen Blockchain-Plattformen den Umstieg auf eine sichere, digitale Ledger-Technologie, die zum Teilen und Speichern von Vermögenswerten verwendet werden kann. Nach Nakamotos Heureka-Moment wurde sie schnell zum Eckpfeiler des Kryptosektors. Jetzt nutzen auch Unternehmen, die nichts mit Kryptowährungen zu tun haben, die Blockchain als neuartige Lösung für eine Reihe komplexer technischer Herausforderungen. Hierzu zählen unter anderem die Verwaltung sensibler Daten, Transaktionen im Finanzsektor und die zunehmende Verwendung von dApps, die Automatisierung und Smart Contracts ermöglichen. Da Daten auf der Blockchain außergewöhnlich schwer zu manipulieren und verfälschen sind, wird die Akzeptanz der Blockchain bei Unternehmen, die das mit der Speicherung von Daten an einem Ort verbundene Risiko ausschalten wollen, wahrscheinlich immer beliebter. Hier finden Sie einige Optionen, die Sie noch heute in Ihr Portfolio aufnehmen könnten.

Dies ist eine kuratierte Liste, bei der die Aktien aufgrund ihres Ansatzes für Blockchain-Technologien und ihres Engagements für Innovation ausgewählt wurden. Diese Liste stellt keine Beratung dar und Sie sollten immer Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie Geld auf die Blockchain setzen.