TradingView REST API-Spezifikationen für Broker

Mit dieser API-Spezifikation können Broker eine Brücke aufbauen & deren Backend-Systeme mit TradingView verbinden, was dann wiederum als Frontend fungiert. Die Brücke, die mit dieser API-Spezifikation errichtet wird, kann für zwei Produkte verwendet werden — TradingView Web Plattform & Trading Terminal. Werfen Sie einen Blick auf die info page, um weitere Informationen zu erhalten & mailen Sie an founders@tradingview.com, falls Sie Fragen haben sollten.

Technische Infos

Swagger

Diese Eingabe wurde durch die außergewöhnliche Swagger Technologie erstellt. Swagger wird den größten Teil Ihrer Arbeit für Sie übernehmen. Sie laden den TradingView Swagger specification herunter, fügen ihn in den Online Swagger Editor ein, und generieren einen Server indem Sie einen von 26 Frameworks verwenden.

Daten und Bestell-Support vs einfache Bestellungen

Sollte TradingView bereits über Daten verfügen, die Ihre Kunden benötigen (d. h. bestimmte Aktien, FX), können Sie die Nur- Bestellungen-Option auswählen. Auf diese Art vermeiden Sie, dass Sie Ihre eigenen Daten bereitstellen müssen, was Ihre Arbeit etwa halbiert. Im Trading Terminal müssen Sie stets sowohl Daten als auch den Bestell-Support bereitstellen, da es sich hierbei um eine alleinstehendes Produkt handelt, das Sie hosten.

Handelspanel Brücke

1. Typen von Anfragen

Alle Anfragen können in zwei Gruppen unterteilt werden - Client und Server.

Client-Anfragen werden vom Browser ausgeführt, Server-Anfragen werden von den TradingView-Servern initiiert. Es gibt keine Serveranfragen, wenn die Integration nicht das Hinzufügen von Brokerage-Daten zur TradingView-Website beinhaltet.

2. Client Anfragen

Die TradingView-Website sendet vom Browser aus, Anfragen an den Server des Brokers, um eine Liste der Aufträge und Positionen, Informationen über den Saldo usw. zu erhalten. Die Anfragen werden periodisch verschickt und die Intervalle können über "/config" eingestellt werden. Danach vergleicht TradingView die neuen Daten mit der vorherigen Antwort und berechnet die Differenz. Wenn sich der Status der Order / der Position ändert oder neue Daten erscheinen, wird dem Benutzer eine Benachrichtigung angezeigt und die vorgenommenen Änderungen werden im Account Manager auf der Website angezeigt.

Anträge auf Platzieren / Ändern von Aufträgen, Stornierung von Positionen usw. erfolgen erst nach den Handlungen des Benutzers.

Außerdem gibt es im Browser eine Anfrage mit dem Namen "/quotes", die das aktuelle Bid / Ask des Brokers anzeigt, sowie die Anfrage mit dem Namen "/depth", welche die Daten von DOM Level 2 abruft.

3. Serveranfragen (bei Datenintegration)

Typically, a broker needs to connect its data to TradingView, if there are Forex or CFD among the symbols. In this case, you need to implement three additional endpoints: “/symbol_info”, “/history” and “/streaming”.

TradingView will send requests for data from its servers. Usually, at least 4 servers are used. The history is cached on TradingView servers and given to the client browser from our servers. The connection to “/streaming” is carried out continuously and resumes in case of a disconnection. The broker must remove unnecessary restrictions (firewall, rate limits, etc.) for the set of IP addresses of our servers.

4. Einschränkung des Datenzugriffs (bei Datenintegration)

Standardmäßig sind die Broker-Symbole für alle TradingView-Benutzer ohne Einschränkungen sichtbar - Sie können die Ideen auf ihnen sehen und sie sind bei der Suche nach Symbolen verfügbar. Wenn es notwendig ist, den Zugriff einzuschränken, müssen Sie den gesamten Zeichensatz weiter in Gruppen einteilen. Eine Gruppe ist ein Set von Symbolen, die eine gemeinsame Zugriffsebene haben. Jeder Benutzer kann auf eine beliebige Anzahl solcher Gruppen zugreifen. Dazu müssen Sie die Requests "/groups" und "/permissions" implementieren. Die Abfrage "/groups" erlaubt es Ihnen, eine Liste von Gruppen anzugeben, und "/permissions" gibt an, welche Gruppen für einen bestimmten Benutzer verfügbar sind. Das gleiche Symbol kann nicht in 2 verschiedenen Gruppen sein. Bei der Abfrage "/symbol_info" fügt TradingView das GET-Argument "group" mit dem Namen der Gruppe hinzu, deren Liste von der Abfrage "/groups" geliefert wird. So erhält TradingView Informationen darüber, zu welcher Gruppe jedes Symbol gehört. Jeder TradingView-Benutzer, der sich in sein Broker-Konto einloggt, erhält Zugriff auf eine oder mehrere Gruppen, je nach "/permissions". Es ist wichtig zu beachten, dass Gruppen nicht gelöscht werden können, Sie können nur alle Symbole von dort entfernen, daher sollte die Gruppierung sorgfältig geplant werden. Die Anzahl der Gruppen für eine bestimmte Integration ist auf 10 begrenzt. Die maximale Anzahl der Symbole in einer Gruppe beträgt 10K.

Wie man es benutzt

Wählen Sie Ihre bevorzugte Integrationsoption und klicken Sie auf die entsprechenden Abschnitte, um die Liste der zu implementierenden Anfragen anzuzeigen. Sie können die Parameter zusammen mit den Antworten sehen, indem Sie auf eine beliebige, verfügbare Anfrage klicken.

Probieren Sie es aus

Sie können eine Anfrage an unseren Demo-Server senden und bekommen eine Antwort als Beispiel. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausprobieren, füllen Sie die erforderlichen Felder aus und klicken Sie anschließend auf Ausführen. Sie sollten die Antwort unseres Servers auf Ihre Anfrage sehen können.

Bitte verwenden Sie "test" als Login und Passwort, um die Autorisierungsanfrage zu senden. Bitte verwenden Sie bei Anfragen den numerischen Wert '0' für den Parameter accountId.

DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden