DIAMOND FIELDS RESOURCES INC
TSXV
CA Flag
DFR

DFR
DIAMOND FIELDS RESOURCES INC
CA Flag
TSXV
 
Nächste Erträge
Marktkapitalisierung
Gewinn je Aktie
Div. Ertrag
KGV
Nächste Erträge
Marktkapitalisierung
Gewinn je Aktie
Div. Ertrag
KGV

DFR Aktien-Chart

Financials

Bewertung
Unternehmenswert/EBITDA, TTM
Unternehmenswert, FQ
Marktkapitalisierung — Standard
Anzahl der Mitarbeiter
Anzahl der Aktienbesitzer
Preis/Gewinne, TTM
Preis/Einkommen, TTM
Preis/Buchen Verhältnis, FY
Preis/Verkauf Verhältnis, FY
Bilanzaufstellung
Derzeitiges Verhältnis, FQ
Schuldenverhältnis zum Aktienkapital, FQ
Nettoverschuldung, GQ
Quick Ratio, FQ
Gesamtkapital, FQ
Die Gesamtverschuldung
Operative Metriken
Kapitalrendite, TTM
Eigenkapitalrendite, TTM
Rendite vom investierten Kapital, TTM
Einkommen pro Mitarbeiter, TTM
Preishistorie
Durchschnittliches Volumen (10 Tage)
Beta - 1 Jahr
Preis - 52-Wochen-Hoch
Preis - 52-Wochen Tief
Dividenden
Bezahlte Dividenden, Stj.
Dividende pro Aktie, FY
Erwartete jährliche Dividenden
Dividendenertrag
Margins
Net Margin, TTM
Rohertrag, TTM
operative Gewinnmarge, TTM
Gewinnspanne vor Steuern, TTM
Gewinn- und Verlustrechnung
Basis-EPS, Nettoeinkommen
Gewinn pro Aktie, Basic, TTM
EBITDA, TTM
Bruttogewinn, FJ
EPS vom letzten Jahr
Letzter Jahresumsatz, FY
Nettoeinkommen, Geschäftsjahr
Gesamtumsatz, Geschäftsjahr
Freier Cashflow, TTM

Profil

Sektor: Grundstoffe
Branche: Edelmetalle & Mineralien
Mitarbeiter: 12
Diamond Fields Resources Inc. (DFR), ehemals Diamond Fields International Ltd., ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen, das in der Mineralexploration tätig ist und weitere Geschäftsinteressen in Namibia, Madagaskar und im Roten Meer hat.
Die DFR besitzt mehrere Offshore-Lizenzen für den Diamantenabbau in Namibia, darunter ML111 mit historischer Diamantenproduktion (2001-2004, 2005-2008 und 2016), ML138, ML139 und 70% von ML32.
Die DFR besitzt eine Bergbaulizenz ("Permis d'Exploitation") 8096 in Madagaskar für die Exploration und den Abbau der Lagerstätte Beravina, gültig bis zum Jahr 2055. Das Beravina-Projekt hat eine historische JORC-konforme indizierte Mineralressourcenschätzung von 1,8 Millionen Tonnen bei 29% Zirkon (~530.000 Tonnen enthaltenem Zirkon). Das Unternehmen weist darauf hin, dass die Ressourcenschätzung historisch ist und als solche nicht als aktuelle Ressource gemäß NI 43-101 behandelt wird.
Die Lagerstätte Atlantis II (Zink, Kupfer, Mangan, Kobalt und andere) befindet sich auf dem Grund des Roten Meeres, das Projekt wird derzeit, bis zur Beilegung eines Streits mit dem Joint Venture-Partner der DFR, Manafa International Ltd. über Leistungs- und Vertragsfragen, ausgesetzt.

Nachrichten

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden