spark image
Photo: Kyle Mackie / Unsplash

Beef Aktien: Investitionen in Rinder und Fleisch

4 Symbole

Beschreibung

Nur eine kleine Anzahl von Rindfleisch- und Fleischproduktionsunternehmen kontrolliert den größten Teil der globalen Fleischindustrie – darunter eine Handvoll Unternehmen in Privatbesitz – und die größten haben ihren Hauptsitz in nur fünf Ländern. Diese Firmen schlachten jeden Tag eine große Anzahl von Tieren und verarbeiten das Fleisch für den weltweiten Transport. Diese Beherrschung eines großen Teils der menschlichen Nahrungskette (denken Sie an Steaks, Burger und alles, was dazwischen liegt) bedeutet, dass sich jede Veränderung in der Branche in den Aktienkursen der Unternehmen niederschlägt - wir haben daher einige aufgelistet, die Sie im Auge behalten sollten. Vergewissern Sie sich, dass Sie DYOR recherchieren und nehmen Sie dies nicht als Ratschlag, denn es gibt viele Faktoren, die eine Aktie beeinflussen können.