ReutersReuters

Partners Group steigt bei indischem Stromproduzenten ein

Der Schweizer Finanzinvestors Partners Group PGHN investiert in erneuerbare Energien und steigt bei der indischen Firma Sunsure Energy ein. Für bis zu 400 Millionen Dollar werde eine Mehrheitsbeteiligung erworben, teilte das Partners Group in der Nacht auf Donnerstag mit. Sunsure betreibe Solaranlagen und plane Solar-, Wind-, Solar-Wind-Hybrid- und Batteriespeicherprojekte mit einer Kapazität von mehr als mehr als drei Gigawatt. Der Strom soll mit langfristigen Abnahmevereinbarungen direkt an gewerbliche und industrielle Kunden verkauft werden.

Kostenlos beitreten, um die vollen Informationen zu erhalten
News unlock banner