ReutersReuters

Opec-Generalsekretär Barkindo gestorben

Der Opec-Generalsekretär Mohammad Barkindo ist tot. Dies teilte Mele Kyari, Chef des staatlichen nigerianischen Ölkonzerns NNPC am Mittwoch über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Der 63-jährige Barkindo war von 2009 bis 2010 Chef von NNPC und wurde 2016 an die Spitze der Organisation Erdöl exportierender Länder gewählt.

Die wichtigsten Rohöl-Förderländerhttps://tmsnrt.rs/2Rua0R8

US-Ölproduktion und -lagerbestände https://tmsnrt.rs/2DhQOCB

Entwicklung des Rohöl-Angebotshttps://reut.rs/3etyYwD

Erwarteter Rückgang der Rohöl-Fördermengenhttps://reut.rs/3bh4n3m

Angebot und Nachfragehttps://reut.rs/2RE7jyV

Notwendiger Ölpreis, um die Haushalte von Exportländern zu finanzierenhttps://tmsnrt.rs/3d7PyRa

Weiterlesen
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für ein kostenloses TradingView-Konto, und genießen Sie uneingeschränkten Zugang zu globalen Finanznachrichten in Echtzeit.