Firmenbilanzen geben Wall Street Auftrieb

Ermutigende Firmenbilanzen locken Anleger an die Wall Street zurück. Die Leitindizes Dow Jones (DJI), Nasdaq (IXIC) und S&P 500 (SPX) stiegen zur Eröffnung am Mittwoch um bis zu 0,8 Prozent. Anders als im Vorquartal könnten Unternehmen Geschäftszahlen über Markterwartungen in Kursgewinne ummünzen, sagte Joe Saluzzi, Manager beim Brokerhaus Themis. Denn durch die jüngsten Kursverluste seien ihre Anteilsscheine nicht mehr so teuer wie zuvor.

Zu den Favoriten am US-Aktienmarkt zählten Bank of America (BAC) und Morgan Stanley (MS) mit Kursgewinnen von fünf beziehungsweise vier Prozent. Nach enttäuschenden Ergebnissen der Konkurrenz überraschten die beiden Geldhäuser positiv. Bank of America profitierte von einem kräftigen Wachstum bei der Kreditvergabe und der Fusionstätigkeit. Morgan Stanley verdiente gut an Firmenübernahmen und mit der Vermögensverwaltung.

Weiterlesen
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für ein kostenloses TradingView-Konto, und genießen Sie uneingeschränkten Zugang zu globalen Finanznachrichten in Echtzeit.