Aktien, die in 52 Wochen am stärksten zugelegt haben — Schweizer Aktienmarkt

Ein 52-Wochen-Hoch kann als technischer Indikator betrachtet werden, der den maximalen Preis einer Aktie für ein Jahr angibt, welcher oft ein starkes Widerstandsniveau bildet. Es gibt viele Anlagestrategien, die auf dem Wert des 52-Wochen-Hochs basieren. Eine dieser Strategien ist, Aktien zu kaufen und halten, die neue 52-Wochen Höchststände erreichen, oder Aktien zu verkaufen, die das nicht geschafft haben.

           
ARBN ARBONIA N
21.201.19%0.25Starker Kauf249.477K1.448B18.771.128151.00Gebrauchsgüter
BAER JULIUS BAER N
65.940.83%0.54Starker Kauf269.284K13.894B17.333.776606.00Finanzwesen
BAERE JULIUS BAER N 2. LINIE
65.920.55%0.36Kauf21.000K17.383.776606.00Finanzwesen
GOB SAINT GOBAIN I
64.504.03%2.50Starker Kauf1133.971B13.844.53167552.00Hersteller Produktion
INRN INTERROLL N
4590.00-0.22%-10.00Kauf1.801K3.797B46.8598.192300.00Hersteller Produktion
NESN NESTLE N
116.80-0.22%-0.26Kauf2.427M321.968B26.834.37273000.00Verbrauchsgüter
ROL VON ROLL I
1.288.47%0.10Starker Kauf249.218K412.388M24.480.05973.00Hersteller Produktion
SHLTN SHL TELEMEDICINE N
18.501.65%0.30Starker Kauf15.843K262.596MGesundheit Technologie
UBSG UBS GROUP N
16.361.80%0.29Starker Kauf9.555M55.868B8.541.9471551.00Finanzwesen
VARN VARIA US PROPERTIES N
42.101.69%0.70Kauf1.493K419.217M5.727.240.00Finanzwesen
Mehr laden