Beschreibung

Mexiko hat nur eine Börse, die Bolsa Mexicana de Valores (BMV), die im Ausland als die mexikanische Börse bekannt ist. Sie ist das Ergebnis einer Fusion von drei früheren mexikanischen Börsen und hat ihr Hauptquartier in Mexico City. Sie ist die zweitgrößte Aktienbörse in Lateinamerika mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt 530 Milliarden Dollar. Die BMV hat 1999 ein vollständig elektronisches Trading-System eingeführt und listet aktiv gehandelte Unternehmen wie América oacute;vil, Walmart de México, Grupo Financiero Banorte, Grupo Bimbo und Cemex.

Die BMV hat einen Benchmark-Aktienmarktindex namens IPC, der aus 35 repräsentativen Papieren besteht, alle von großen und liquiden Unternehmen aus allen Sektoren. Dieser breit angelegte und repräsentative Index deckt den mexikanischen Aktienmarkt ab. Die BMV ist Teil des Mercado Integrado Latinoamericano (MILA), der Börsen aus vier Ländern eint (Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru). Ihre gemeinsame Marktkapitalisierung beläuft sich auf 1,25 Billionen Dollar.

Nachrichten

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Center Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden