The_Cannalyst

Bärische Flagge bei XXII?

AMEX:XXII   None
Nach dem Abverkauf vom Hoch bei 4,50 USD sahen wir nach dem erfolgreichen Test des Aufwärtstrends (ca. 2, 40 USD) eine Gegenreaktion, die ihr Ende jedoch am Minimum-Korrekturlevel, dem 38er Fibo (ca. 3,20 USD), fand. Der Verlauf ähnelt einer bärischen Flagge mit TP bei ca. 2 USD – der kurzfristige bärische Trend ist somit dominant.
Das Hauptaugenmerk sollte nun auf das letzte Tief bei 2, 40 gerichtet sein. Dies ist m.E. die kurz-mittelfristige Make-or-Break Marke. Fällt sie, wäre die Flagge aktiviert und ein Ansteuern des TPs bei 2,0 technisch konsequent. Sollte die 2, 40 halten wäre mit einer erneuten Kaufwelle zu rechnen.
Kommentar: XXII nahe ihrer Make-or-Break-Marke bei 2,40 USD. Der "early-bird-trigger" der abwärtsflagge wurde bereits aktiviert, der "eachte Trigger" bei 2,40 ist nun die nächste Handlungsmarke:
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: