DonMarco1977

Bullish HENRY – David: Wird das ATH gebrochen?

Long
BINANCE:XRPUSDTPERP   XRP / TetherUS PERPETUAL FUTURES
Übergeordnet im Daily hat sich ein bullish HENRY – David (weiß) gebildet, welches das Potenzial aufweist das ATH zu brechen.
Untergeordnet im 4H haben wir drei Black Swans:

1. Bullish (schwarze Fibs, aggressiv A-D), bis zum 2. Regelanlauf (0.61er) abgearbeitet
2. Bearish (rote Fibs, aggressiv A-D), bis zum 2. Regelanlauf (0.61er) abgearbeitet
3. Bullish (grüne Fibs, aggressiv A-D), 1. Regelanlauf (0.32er) abgearbeitet

Da der Kurs zurzeit die Aufwärts-Trendlinie (schwarz) hält und wir übergeordnet mit dem HENRY – David ein sehr starkes Harmonic haben, sollten wir die Regelanläufe des grünen Black Swans ins Auge fassen und den noch nicht abgearbeiteten Rebound (1.27er) des roten bearishen Black Swans erstmal außer Acht lassen; auch weil der Rebound des bullishen schwarzen Black Swan ebenso offen ist, welcher bei der Verfolgung der eingezeichneten Ziele bzw. Regelanläufe mit abgearbeitet werden würde.

Frei nach The Mandalorian: Dies ist der Weg!

Wissenschaftlicher Beitrag, keine Anlageempfehlung.
Trade ist aktiv: Sieben Tage später...der 2. Regelanlauf des grünen Black Swans ist abgearbeitet.