Global-Investa

GOLD: Erste Stabilisierung mit Potenzial

FX_IDC:XAUUSD   Gold / US-Dollar
Ausblick Gold ( XAUUSD ) für die nächsten Studen/Tage

In unserer Analyse vom 17. November sind wir auf die Gefahr eines Kurseinbruches mit Bruch des Unterstützungsbandes bei 1.855-1.849 USD (obere grüne Zone) eingegangen. Zwei Tage später kam es dann zu einem bestätigten Bruch auf der Unterseite. Der Goldpreis verzeichnete einen starken Rückgang und konnte sich erst im Bereich von 1.787-1.781 USD wieder stabilisieren.

Ausblick:

Der Fokus liegt auf den Bereich 1.787-1.781 USD (mittlere grüne Zone). Hier zeichnet sich derzeit eine Aktivitätszone ab, in derer Positionen auf- und abgebaut sowie gedreht werden. Sofern diese Zone nach oben verlassen wird, ist aus statistischer Sicht mit einer Erholungsreaktion bis 1.816 USD (Minimalkorrektur 67 %) / 1.827 USD (Normalkorrektur 50 %) zu rechnen.

Zeigt der Goldpreis erneut Schwäche, sodass der Bereich 1.787-1.781 USD nicht verteidigt werden kann, droht ein weiteres Abrutschen bis auf das Begrenzungsniveau 1.765-1.756 USD (untere grüne Zone). Darunter lässt sich der Bereich 1.727-1.720 USD sowie die signifikante Unterstützungszone von 1.690-1.668 USD nennen.

Viel Erfolg und allzeit gute Trades!
Global Investa
Kommentar: Ein erster Reaktionsimpuls erfolgte auf die 1.816 USD (Minimalkorrektur + mögl. Teilgewinn).
Der Fokus bleibt weiterhin auf der besagten Unterstützungszone. Ziel-/Preismarken bleiben unverändert.

⭐ Impuls Trading – KOSTENLOS testen!
https://www.global-investa.com/impuls-trading

⭐ Global Investa
https://www.global-investa.com/

Die bereitgestellten Informationen stellen keine Anlageberatung, Kaufempfehlung oder Anlagevermittlung dar.