Trading_Evolution

Gold - langfristige Sichtweise

Long
FX_IDC:XAUUSD   Gold / US-Dollar
Seit 2018 erlebte der Goldpreis einen wahren Höhenflug. Mit seinem aktuellen Hoch im August 2020 hatte es der Gold Kurs über die 2000$ Marke geschafft.
So ein enormer Anstieg muss verarbeitet werden, um nachhaltig auch diese Kurse halten zu können. Im Chart von Gold sieht man deutlich, dass der Kurs in einer Bullen Flagge verläuft.
In dieser Chartformation ergeben sich nun ein paar wichtige Level für mich.

Zum einen findet sich natürlich die obere Trendlinie, sollte diese gebrochen werden, dann steht dem weiteren Bullen Zyklus nichts im Wege .
Sollte dies allerdings nicht gelingen und eine Korrektur einsetzen, dann ist auch die Unterseite der Flagge erneut ein mögliches Ziel. Dabei ergeben sich dann auch interessante Kaufmöglichkeiten.
Denn die EMA 200 in Verbindung mit der Unterseite der Flagge bilden die ersten starke Sportzone aus.
Und das Golden Pocket der kompletten Bullen Bewegung der letzten Jahre ist für mich der Main Support in meiner langfristigen Analyse zum Gold Chart.
An diesen 2 Punkten wäre ein Aufbau einer Position auf jeden Fall gerechtfertigt, dabei sollte man aber unbedingt auf sein RMM achten.

Auf dem Weg zur Unterseite findet man dann noch zusätzlich 2 horizontale Support Zonen, die dem Kurs ebenfalls Stärke verleihen können. Um damit eine neue Impulswelle zu starten.

Control your Fear
Euer Patrick

Informationen zu unserem Premium Angebot findet ihr hier: https://trading-evolution.de/trading-community/

Telegram Chat: https://t.me/walcafe
Telegram Kanal: https://t.me/Trading_Evolution
Website: https://trading-evolution.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.