M_Dennis

Volkswagen - Starker Widerstand

SWB:VOW3   VOLKSWAGEN AG VZO O.N
Hallo zusammen,


im Wochenchart der Volkswagen Aktie hat sich in den letzten Wochen was Interessantes aufgezeigt.

1.
Das Papier des VW Konzern scheint die Zone zwischen ca. 150 und 160 EUR sehr zu mögen.
Dies ist auch daran zu erkennen, dass sich die Kursentwicklung seit nun mehr 10 Jahren um diese Zone herum entwickelt.

Dies könnte eventuell durch ein allgemeines fundamentales Interesse zu erklären sein, das innerhalb dieser Zone ein Einstieg für langfristig interessierte Anleger, lukrativ sein könnte.

2.
Zum Ende November ist der Wert auf die 200 Wochen Linie gelaufen und von dieser abgeprallt.
Die Linie verläuft am oberen Rand der unter Punkt 1 skizzierten Zone.

Mit diesen Erkenntnissen könnte der Wert eine spannende Bereicherung für die Watch List im kommenden Jahr werden.

Aus Technischer Sicht erscheint es mir noch relativ schwer eine Prognose über die zukünftige Kursentwicklung abzugeben
Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass in einem Positiven Marktumfeld der Wert an die nächste Widerstandslinie bei ca. 187 EUR läuft und es nicht Schaft diese langfristig zu durchbrechen.

Denn nach der Korrektur der Aktie im vergangenen Jahr erscheint mir eine seitwärts gerichtete Konsolidierung als die etwas wahrscheinlichere Option für die kommenden Wochen.
Dabei könnte sich die Konsolidierung zwischen dem Widerstand und der von unten sich immer weiter nähernden 200-Wochen-Linie abspielen.
Sollte sich dieses gezeichnete Szenario bewahrheiten, könnte man den Ausbruch aus der Konsolidierung für einen mittelfristigen Trade nutzen.

Was auf keinen Fall in diesem Zeit Horizont passieren darf, ist ein Durchbruch der 200-Wochen-Linie hin nach unten.
In so einem Fall, würde ich sämtliche Einstieges Gedanken bei dem Wert verwerfen.

Grüße
Dennis

PS. Dies ist keine Anlageberatung. Diese Analyse stellt lediglich meine persönliche Meinung dar.