XETR:VOW3   VOLKSWAGEN AG VZO O.N.
24 views
4
24 0
Der verhaltene Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr bei BMW belastet natürlich den gesamten Automobilsektor. Entsprechend spürbar sind auch die Kursverluste in Volkswagen, die zum Zeitpunkt dieser Zeilen 2,38?% nachgibt. Der gestern gestartete Erholungsversuch, mit dem die Bullen wahrscheinlich erneut den Widerstandsbereich ab 152 EUR ins Visier nehmen wollten, wird direkt gekontert. Das sind kurzfristig natürlich keine idealen Voraussetzungen für die Bullen, auf der anderen Seite aber sorgen auch die heutigen Verluste nicht für neue Impulse. Seit Monaten bewegt sich die Aktie in einer sehr breiten Range zwischen 160 und 131 EUR seitwärts. Zuletzt engte sich der Handelsspielraum sogar auf 152 und 140 EUR ein.
Die Inhalte stellen keine Anlageberatung oder Handelsempfehlung dar. Sämtliche Strategien und Inhalte müssen auf Risiko und Umsetzung von Ihnen oder Ihrem Anlageberater geprüft werden.
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Center Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden