The_Cannalyst

Valens an Langfrist-Handelsmarke angelangt

Long
TSX:VLNS   THE VALENS COMPANYINC
Die seit Mai 2019 dominierende Eindämmungslinie ist erneut in greifbarer Nähe. Nachdem Valens an eben dieser erneut scheiterte, folgte eine barsche Gegenantwort -ein Abverkauf erster Güte.
Allerdings ist hierbei zu erwähnen, dass diese Konsolidierung nur exakt bis zu ihrem Normalkorrekturniveau, dem 0,5er Fibo reichte. Hier standen die Käufer Gewehr bei Fuß und katapultieren VLNS binnen eines Handelstages wieder fast an die Eindämmungslinie heran -eine sehr starke Vorstellung wie ich meine. Schafft sie es dieses mal ihre Eindämmungslinie zu überwinden? Falls ja, sollte mit einem dynamischen Ausbruch in Richtung 4 CAD, sobald die 3, respektive 3,15 CAD aus dem markt genommen werden.
Kommentar: Jetzt geht`s ans Eingemachte!
Kommentar: Aha Aha Aha! so schauts aus
Kommentar: 1A Breakout!
Kommentar: YESSSSS- BO läuft!
Kommentar: erwartungstreu! Perfekt!
Kommentar: sehr geil
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: "Schafft sie es dieses mal ihre Eindämmungslinie zu überwinden? Falls ja, sollte mit einem dynamischen Ausbruch in Richtung 4 CAD" --> na das war doch nice
Kommentar: Am TP angelangt gilt es nun das weitere Chance-Risiko-Verhältnis gegeneinander abzuwägen. Am aktuellen Niveau sitzt ein größerer Widerstand, gepaart mit einem überhitzten RSI und einem guten Lauf im Kreuz -für mich persönlich überwiegen bei solch einem überhitzten Chart die Risiken.. Nichts desto trotz sollte Valens oberhalb ihres Widerstands weiter Fahrt aufnehmen und evtl. sogar an Dynamik dazugewinnen, da hier viele Anleger drauf schauen dürften.. Ich denke, man sollte auf alle Fälle am aktuellen Niveau einen baldigen Rücksetzer einplanen, sprich wer investiert ist kann getrost ein paar gewinne versilbern....oberhalb des Widerstands kann die Position perspektivisch wieder aufgebaut werden, mit rigorosem Stopp-management unterhalb dessen
Kommentar: PERFECT!
Kommentar: was ein gap