bbtech

Nasdaq: Abwärtstrend noch intakt - Erholungen sind möglich

Short
WHSELFINVEST:USTECH100CFD   US Tech 100 CFD
Zitat aus der letzten Skizze:
" ...
- Zu den bereits laufenden bärischen harmonischen Crab , bärischen Keil und bärischer Flagge könnte möglicherweise eine SKS-Formation dazukommen (Orange).
- In der Kurszone bei ca. 11.900 - 12.300 kulminieren das statistische Ziel des bärischen Keils bei ca. 12.232, das statistische Ziel der möglkichen SKS bei ca. 12.045, die beiden Fibo-Ziele 50% = 12.292 sowie 62% = 11.911 des Crab-Patterns mit dem steigenden Daily-EMA200.
Fazit:
Nach den heutigen Kursverlusten von fast 3% könnte sich eine kleine Seitwärtsphase anschließen. Danach könnten weitere Abgaben erfolgen. Dazu sollte die Zinsentwicklung bei den US-Bonds beobachtet werden. Heute waren sie wieder angestiegen (siehe hier: https://ibb.co/xYhYc20).
..."

Die Annahmen wurden bestätigt. Eine erstaunlich hohe Vola beim heutigen Handel im Nasdaq (ca. 426 Punkte Spanne).

Zum aktuellen Chartbild:

- Gemäß dem Three Line Break-Chart ist der Abwärtstrend im Daily weiter intakt. Im Weekly folgt bereits die 2-te rote Wochenkerze.
Bilder hierzu:

- Das Ausbruchsziel der bärischen Flagge wurde erreicht. Die Flagge wurde daher ausgegraut.

- Das statistische Ziel des bärischen Keils bei ca. 12.232 wurde heute mit dem Tagestief bei ca. 12.213 unterschritten (ausgegraut). Sein 100%-Ziel liegt bei ca. 10.955.

- Vom bärischen harmonischen Crab wurde das Fibo-Ziel 50% unterschritten und der Kurs drehte vor dem 62% Ziel.

- Das statistische Ziel der möglichen SKS bei ca. 12.045 wurde heute noch nicht erreicht.

- Somit könnte die Zone ab dem statistischen Ziel der möglichen SKS bei ca. 12.045 bis zum Fibo-Ziel 62% = 11.911 des Crab-Patterns und der steigende Daily-EMA200 die nächste Zielzone sein, wenn die Korrektur sich fortsetzt.

- Eine bullische Wolfe Wave ist im Daily-Chart erkennbar (in Blau). Sollte mögliche Erholungen sich anschließen und der Kurs wieder die Zone bei ca. 12.630-12.650 erreichen, dann wäre diese Wolfe Wave aktiviert. Ihre Ziellinie verläuft vom aktuellen Kurs aus gesehen oberhalb der 13.000.

- Ab ca. 12.750 und höher liegen Rücklaufzonen von Daily-Divergenzen.

- Der Indikator CCI zeigt einen überverkauften Zustand im Daily an.

Fazit:

Aktuell ist der Korrektur-Trend noch intakt. Weitere Kurabgaben könnten zwar noch folgen. In diesem Fall wäre die Zone bei ca. 11.911-12.045 möglicherweise das nächste Ziel. Jedoch ist aufgrund der Indikatoren-Anzeige auch eine Erholung und eine sich anschließende Seitwärtsphase auch denkbar, bevor es die Kurse weiter nachgeben.

Weiterhin gilt´s: Die tägliche Zinsentwicklung bei den US-Bonds weiter beobachten - Hierzu eine mögliche Quelle: https://de.investing.com/rates-bonds/usa...
Kommentar: Ergänzung:

- Der aktuelle Rücklauf (05.03.21, 20:43) hat die Zone 12.640 erreicht. Die bullische Wolfe Wave wurde somit aktiviert.
Bild hierzu:

- Mit der bullischen Wolfe Wave und die Rücklaufzonen der Daily-Divergenz ist eine weitere Kurserholung sehr wahrscheinlich.
Kommentar: Ergänzung:
Was heute auffällt?
Nasdaq hat heute den Rücklauf der Zinsen für die US-Bonds genutzt und einen bullischen Reversal hingelegt.

Zum aktuellen Chartbild:

- Die laufende bullische Wolfe Wave (in Blau) scheint sich doch durch zusetzen.

- Ein symmetrisches 3-Eck samt Ausbruch nach Norden mit dem statistischen Ziel bei ca. 13.056 ist am Laufen.

- Schließt der Index heute oberhalb der Marke 12.800, dann könnte laut dem Three Line Break-Chart der Aufwärtstrend im Daily wieder aufgenommen werden.

Bild: