TeSa
Long

Jen doch kein sicherer Hafen mehr?

FX:USDJPY   US-Dollar / Japanischer Yen
Nach einem rasantem Verkauf im USDJPY , wo man schon an die Preismakte unterhalb von 100 gedacht hat, kommen nun sehr bullische Anzeichen nach dem Flash Crash. Im M1 ein Morning Doji Star und im MN ein Hammer in Entstehung und man könnte bald annehmen das er hätte nie so weit fallen sollen, wenn man die lange Lunte betrachtet. Es bleibt abzuwarten ob er den wichtigen Widerstand bei 109/110 bricht um seine große positive Welle 3 anzugehen und damit aus dem bullischem Dreieck im MN auszubrechen.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden