momue

USDCHF: Dollar baut auf!

FX:USDCHF   US-Dollar / Schweizer Franken
Der aktuelle Trend:

Gestern (Montag) war der Wirktschaftskalender so gut wie leer,
das Paar stabilisierte sich. Im Mittelpunkt standen der Auftritt des Fed-Chefs Jerome Powell
und die Rede des Mitglieds vom Offenmarktausschuss der US-Notenbank Fed Lael Brainard.
Heute schauen die Anleger auf Powell´s Rede, in der er über die Umsetzung des CARES-Gesetzes
über die Stimulierung der amerikanischen Wirtschaft während der Coronavirus-Epidemie berichten wird.
In den USA werden August-Statistiken zur Absatzdynamik auf dem Immobilienmarkt veröffentlicht.

Technisches:

Der Alligator zeigt uns aktuell noch ein Long Hold an.
Der EW-Oscillator nähert sich langsam der Übergangslinie.

Kurzgefasst:

Long-Positionen sind ab dem Überschreiten der 0.9175 Linie
möglich mit TP auf 0.9239

Short-Positionen sind ab dem Überschreiten der 0.9135 Linie
möglich mit TP auf 0.9080

!BITTE NICHT VERGESSEN, AUF DEN RETEST ZU WARTEN!

Kritische Ebenen (auch verwendbar als TP´s):

0.91987, 0.91204



Wenn dir diese Analyse gefallen hat würde ich mich über einen Like
oder einen Follow freuen.
Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik einfach bitte in die Kommentare

!Achtung das ist keine Anlageempfehlung, lediglich meine eigene Meinung!
Trade ist aktiv: 5 min Chart + Volumen
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: TP1 hit
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: TP2 hit

LG
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.