StefanBode

#DOW - Nochmal 800 Punkte Sturz? #US30USD #tradingview #dji

OANDA:US30USD   US Wall St 30
Nach einem so dynamischen gestrigen Absturz, könnte aktuell eine Erholung als Welle b laufen.
Im Anschluß nochmaliger Abverkauf um 800 Punkte Richtung 27.640?
Dort wäre dann die Fortsetzung des Bullenmarktes zu erwarten.

Also abwarten und Tee/Kaffee trinken und sich auf einen Short- und anschließende Longpositionierung vorbereiten.

Beste Grüße aus Hanover, Niedersachsen

Stefan Bode
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de

Kommentare

Ja, da stimme ich dir zu. Ich hoffe nur, dass der Markt noch bis zu Punkt B läuft und nicht vorher schon gegen Süden rennt! Viele Grüße aus Ostfriesland
+1 Antworten
Schade Herr Bode, als ein grosser Fan ihrer Analysen verabschiede ich mich: Die Zählereien der letzten Wochen gingen mehr oder minder alle daneben.
Das sieht immer alles sehr cool und sehr wissenschaftlich aus, aber weitestgehend unpraktikabel
+1 Antworten
bilgii LivermoresFollower
@LivermoresFollower,

Bye , bye !
+1 Antworten
LivermoresFollower LivermoresFollower
@bilgii danke, Süss von dir 🌸🌸
+1 Antworten
MrFuture99 LivermoresFollower
@LivermoresFollower, Analyse ist eben nicht gleich Trade. Die entsprechende Strategie muss man trotzdem haben/entwickeln.
+1 Antworten
StefanBode LivermoresFollower
@LivermoresFollower, Ich habe viele Ideen, handele aber nur wenige im kurzfristigen Bereich. Diese stelle ich im TelegramKanal meistens ein mit CRV und anschließender Zusammenfassung. Hier bei TradingView gibt es meist nur Ansätze niemals aber Handelsempfehlungen. Beste Beispiel hier der DowCount. Ist nicht in mein Zielbereich gekommen, bin ich auch nicht rein und habe den Runterlauf im kurzfristigen Bereich nicht mitnehmen können.
Antworten
die iV hat die I schon verletzt
+1 Antworten
StefanBode MartinSchnellmann
@MartinSchnellmann, ja, das wäre das Signal gewesen, das was nicht an der Zählweise nicht stimmig ist und der Markt ggf. doch gleich runter läuft. Mein Wecker lag aber weiter oben, so das ich leider nicht mit beim runterlauf dabei war.
Antworten
@StefanBode, danke
+1 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden