Askana
Short

Dow Jones Tagesausblick 14.08.2019

OANDA:US30USD   US Wall St 30
Um Trump herum – so denke ich manchmal – kann man die ganzen Analysen in den Eimer werfen. Ja, was ist gestern passiert? Hätte man das im Chart sehen können? Es ist manchmal halt so, dass man vor lauter Bäume selbst den Wald nicht mehr sieht und JA es war tatsächlich möglich, diesen Upper vorherzusehen. Und zwar: Rotes Retracement! Es ist das Retracement der Aufwärtsbewegung (scharz eingekreist). Nun, was viel wichtiger ist: Schafft es Dow über diese rote Zone – an der er nun schon dreimal abgeprallt ist, dann dürfte ein weiterer Rally-Schub kommen. Natürlich haben wir keine Einigung mit China – obwohl man gestern laut Pornokerzen davon ausgehen konnte – Aber Nein – der Kindergarten geht weiter. Und so ist wieder jederzeit mit Getwitter ala Trump zu rechnen. Mir hat jemand gestern geschrieben, am Besten einfach Twitter abonnieren 😊. Aber brauchen wir das? Sieht man ja auch an den Charts, dass getwittert wird. Also nun wieder sorglos weiter. Die sicheren Häfen wurden gestern in Sekunden verlassen. Gold , BTC , YEN, CHF alles down. Innert Sekunden. Und nun, war es das? Charttechnisch im Dow so: Oberhalb der 26488 long / Unterhalb 25768 short. Ja und dazwischen? Niemandsland. Die orange Trendlinie noch nicht bestätigt. Sollte Dow ausbrechen so sind die hellgrünen Zonen zu beachten. (Achtung, ich zeichne jeweils eine Linie – aber selten ist eine Linie punktegenau das Ziel. Das so am Rande). Also für mich bleibt Dow unter der 26500 short.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden