Hallo Leute. Meine Analyse von gestern hat sich zum Teil bestätigt, der Short Einstieg an der 14550 brachte rund 100 Punkte. Wie auch angekündigt, wenn er die 14650 bricht, geht es weiter Richtung Norden. Der Markt bewegt sich die letzten Tage rund 400 -600 Punkte das ist schon eine Ansage. Alleine heute + dem 28.01 sind es 1000Punkte aufwärts gerichtet. Wie schon vermutet wird der NASDAQ die 15k ankratzen. Jetzt wird es interessant, ob er die 15tsd durchbricht oder ob er wieder zurück kommt. Ich vermute, dass sich der Markt bis März stark auf und ab bewegt und erst nach dem Zinsentscheid eine Weile eine klare Richtung vorgibt. Dennoch gehe ich dieses Jahr wieder von einem neuen Altzeithoch aus.
Trade ist aktiv: Boden bildung an meiner Favorite short zone

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.