bbtech

Nasdaq: Laufender Aufwärtstrend vs. mögliche Verschnaufpause

CAPITALCOM:US100   NASDAQ 100
Zitat aus der letzten Skizze:

" ...
Im Nasdaq ist der Aufwärtstrend gemäß den Three Line Break-Charts unterbrochen. Die eingeleitete Konsolidierung könnte zu den Zielen 14.615/ 14.315 und eventuell 14.000 führen.
..."

Die Annahmen wurden nicht bestätigt.

Zum aktuellen Chartbild:

- Die Three Line Break-Charts zeigen im Weekly und im Daily ein laufender Aufwärtstrend an.
Bilder hierzu:

- Ein Aufwärtstrendkanal läßt sich einzeichen (Braun gestrichelt), welcher bärisch aufgelöst wurde. Sein Ausbruchsziel bei ca. 14.615 wurde nicht mehr erreicht. Der Rebound führte den Kurs wieder in den Kanal zurück.

- Eine bärische Wolfe Wave (in Blau) wurde ausgebildet und wartet nun auf ihre Aktivierung.

- Eine gültige Rücklaufzone einer Daily-Divergenz verläuft bei ca. 13.370 und eine weitere verläuft in der Zone 15.104-15.344.

- Der Daily EMA50 verläuft aktuell bei ca. 14.981.
Bild hierzu:

- Der Kurs ist an die obere Trendlinie eines bärischen Keils (in Rot) herangelaufen. Diese könnte ein möglicher Widerstand bilden.

- Der Abstand vom bisherigen ATH zum Daily EMA200 beträgt ca. 15%. Im Rückblick sind im Kursverlauf einige Stellen sichtbar, wo der Kurs bei solchen Abständen oder höher zurücksetzte.
Bild hierzu:

Fazit:

Im Nasdaq ist der Aufwärtstrend gemäß den Three Line Break-Charts intakt. Der Index zeigt sich noch bullisch, aber eine baldige Konsolidierung gemäß den o. g. Hinweisen könnte auch nun jederzeit einsetzen.
Kommentar: Ergänzung:

- Im aktuellen Daily-Chart ist eine bestätigte Hanging Man-Kerzenformation erkennbar. Davor waren einige Daily-Dojis zu sehen. Der Kurs scheint seit einigen Tagen an der oberen Trendlinie des bärischen Keils nicht weiterzukommen. Nun steigen die Chancen für einen baldigen Rücksetzer.

Kommentare

Top analyse…hatte eig heute mit einem abtauchen bis 15400 gerechnet
Antworten
bbtech Tobi177
@Tobi177, Hallo, danke! Aber beim Nasdaq ist Vorsicht mit Short geboten. Eine Konsolidierung könnte immer mal auftreten, aber oft folgt der Konter der Bullen ziemlich rasch. Viel Erfolg :-)
Antworten