bbtech

Nasdaq: Tendenz weiter steigend aber Markt ist überkauft

Long
CURRENCYCOM:US100   NASDAQ 100
Zitat aus der letzten Skizze:

" ...
Im Nasdaq liegt aktuell eine Seitwärtsphase vor . Der Kurs bewegt sich innerhalb zweier Keil-Formationen und scheint sich noch nicht abschließend für eine Richtung zu entscheiden. Unterhalb des aktuellen Kurses könnten die nächsten Ziele in der Kurszone 13.025-13.400, und oberhalb bei ca. 13.800-14.050 liegen.
..."

Der Markt hat sich für die bullische Richtung entschieden. Aktuell befindet sich der Kurs um die 13.960, welche in der avisierten Zielzone 13.800-14.050 liegt.

Zum aktuellen Chartbild:

- In den Three Line Break-Charts ist der Kurs sowohl im Weekly als auch im Daily aufwärts gerichtet.
Bilder hierzu:
https://s3.tradingview.com/snapshots/4/4...
https://s3.tradingview.com/snapshots/e/e...

- Innerhalb der Trendlinien zum bärischen Keil bewegt sich der Kurs aktuell. Die untere Trendlinie des Keils bietet unterstützung (in Grün, ausgeblendet).

- Ein weiterer bärischer Keil (in Rot) ist erkennbar. Vom aktuellen Kurs aus gesehen verläuft seine obere Trendlinie bei ca. 14.240.

- Die aktiv laufende bullische Wolfe Wave (in Blau) zeigt ihre Ziellinie bei ca. 14.050 verlaufend, welche vom aktuellen Kurs aus gesehen nur noch weniger als 100 Punkte entfern liegt.

- Die gültige Rücklaufzone einer Daily-Divergenz zeigt den Kursbereich bei ca. 13.025 - 13.350 an (in Magenta).

- Eine Daily Pop-Gun (in Grün) wurde mit der aktuellen Tageskerze ausgebildet. Ihr Sell-Trigger (ST) liegt bei ca. 13.721 und ihr Buy Trigger ( BT ) beim heutigen Tageshoch. Bei bullischer Auflösung könnten ihre Ziele bei 14.230 und höher erreicht werden. Bei bärischer Auflösung könnte die 13.466 und tiefere Marken die Ziele sein.
Bild hierzu:
https://s3.tradingview.com/snapshots/a/a...

- Der CCI-Indikator zeigt im Daily eine überkaufte Situation an.

Fazit:

Im Nasdaq ist die Seitwärtsphase wahrscheinlich beendet und der Index tendiert wieder aufwärts . Die laufende bullische Wolfe Wave zeigt an, dass der Kurs ihre Ziellinie bei ca. 14.050 sehr wahrscheinlich bald anlaufen wird. Dabei könnte die Daily-Pop-Gun in die bullische Richtung zünden und den Kurs zum neuen ATH führen. Der aktuelle Verlauf des CCI in der super bullischen Zone mahnt jedoch wegen möglicher Kosolidierungen zur Vorsicht.

Kommentare

Schöne Analyse , schade dass ich den Long der WW unten nicht gehalten habe;)
Antworten
bbtech solitz
@solitz, Hallo, Danke! Ja, für diese WW hat der Markt im Vergleich zu früher sich viel Zeit gelassen und zwischendurch noch einige "Shake out-Bewegungen" eingebaut. Daher ist es nur verständlich, dass wir nicht immer diese notwendige Geduld aufbringen können. Für Swing- oder Positiontrader wäre sie eine gute Option gewesen. Die WWs in der Korrektur oder Konsolidierungen funktionieren erfahrungsgemäß sehr zuverlässig. Dir weiterhin viel Erfolg, VG :-)
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter