Balteo

TOTALENERGIES

Long
EURONEXT:TTE   TOTALENERGIES
Im großen Bild findet sich ein DBW (Gelb), eine Standard ABCD Harmonic (Orange), ein Trendkanal(Grün bis Rot), eine Seitwärtsrange (weiße Kästen).
Der Chart ist daher etwas voll, aber ich kann halt auch nichts entfernen, "so deal with it".

Primär im Fokus steht für mich das DBW (Gelb), dessen 4 just das D der ABCD Harmonic im Corona Low geworden ist. Die ABCD Harmonic spielt dem DBW in die Karten und leuchtet mir den dunklen Zielkorridor mehr als genügend aus.
Zur Oberseite finden sich die Ziele des DBWs, wie auch das Ziel RA2 der ABCD , welches mich zur der Schlussfolgerung führt, bei 75 bis 78€ einen Zielkorridor (grün) zu hinterlegen. Je nach Zeitpunkt der Ankunft am Zielort wird uns die obere Trendline (Rot) Luft rauben oder geben, das bleibt noch aus.

Für Zwischenziele eignet sich die über 20 Jahre bespielte Sideways Range, welche mehrfach nach oben dupliziert kleinere Ziele eröffnet, wobei die erste Duplikation, die +100 % Sideways die Wichtigste sein wird, zu mal es zugleich auch noch das 1. Ziel der DBW ist. Ob der Kurs die darauffolgenden Kästen beachten wird, hängt wie immer davon ab, ob sich eine neue Sideways mit mindestens 2 Berührungen auf gleicher Höhe zur Oberseite bilden bleibt das aus, kann man auch die anderen Kästen wieder löschen.
Wird die besagte 56,875€ auf Wochenschlussbasis überschritten, wird sich diese Marke als der neue Betonboden etablieren -respektive etablieren müssen- , ehe dann genug Luft für den Sprung in den "Weltraum" getankt wurde.

Jetzt noch etwas in die Zukunft gepokert:
Sobald wir uns der fallenden Trendline (rot) bei ca. 54€ nähern und einen auf den Kopf bekommen sollten, ließe sich hier schon die Entstehung einer inversen SKS andichten. Aber glauben tut man in der Kirche. Bei einer perfekten Symmetrie würde das einen deutlichen Rücksetzer zurück auf die 20 Jahre Sideways Unterkante führen bei 36€. Der Pfad in der Farbe Petrol wäre mir da lieber, aber die Börse ist kein Wunschkonzert, von daher immer schön einen SL setzen.


Zeithorizont: Jahre, ETA: 1.HJ 2025
Trade ist aktiv:
Im 8 h Chart ist noch ein Sea Pony zu finden, welches erst bei unterschreiten des 0,5er Fibs seine Gültigkeit verliert.
Trade ist aktiv:
Wir stehen nun an der 56€ Zone, dem "1.Ziel DBW" und auch so schon schwer zu Überwindenden Zone.
Wunschszenario: Ein Festsetzen unter 56€, um Luft zu holen für eine Impulsbewegung nach oben.
Das oben genannte Sea Pony lebt weiter. Im kleinen Zeitrahmen gesellt sich noch eine ABCD Harmonic dazu, welche Andeutungen auf einen Rücksetzer auf 51,6 bzw. 50€ erkennen lässt und ebenfalls die 56€ als Rücksetzer einleiten möchte.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.