ARESABI

[AKTIE] Die technischen Details zu Tesla

NASDAQ:TSLA   Tesla, Inc
Bei dieser Idee handelt es sich um ein Update zu meinen vorherigen beiden Trading-Plänen zu Tesla (unten verlinkt).
Ich erwarte persönlich bei dem Preis der Tesla Aktie eine Korrektur, denn der Preis läuft aus technischer Sicht in ein ähnliches Szenario,
wie wir es bereits im September 2020 gesehen haben.
Der Katalysator für Verkaufsaktivität (primär durch Bots) steckt hinter einem Death Cross der Moving Averages.
Eine Ableitung des Preises bildet einen Schnittpunkt mit einer weiteren Ableitung (in einer anderen Gewichtung).
Dieses Event hatte im vergangenen Jahr eine Unentschiedenheit zwischen Käufer und Verkäufern zur Folge (Dreieck).

Im November wurde die Inklusion der Tesla Aktie in den S&P500 Index angekündigt. Der Markt hat mit Euphorie reagiert
und wir konnte alle ein bisschen Kohle machen :-) Am Tag der Inklusion (18. Dezember) haben wir ein abartig hohes Volumen
beobachten können. Hierbei sei gesagt, dass unter das Volumen sowohl die Käufe, als auch die Verkäufe fallen.
Anschließend können wir einen weiteren Preisanstieg beobachten, bis zu den Earnings .

Hier hat Tesla , zumindest nach Aussage des Preischarts, enttäuscht. Wir haben zum einen Verkäufe in Reaktion auf die Earnings gesehn und zum anderen auch Gewinnmitnahmen aus dem vorherigen großartigen run.
Nun gilt es zu beobachten, ob die Verkäufer den Käufer überlegen sind.

Die aktuelle leichte Abwärtstendenz und ein weiterer Death Cross (siehe oben) könnte der einen Seite zur Überlegenheit verhelfen.
Ich ziehe an dieser Stelle kein put/short in Erwägung. Auch ein Wiedereinstieg ist für mich persönlich nicht interessant.
Ich bin allerdings sehr gespannt, wann der Tesla Markt übersättigt ist.

Lasst mich wissen, was ihr von meiner Trading Idee haltet!

Cheers,
Ares

🔥 Get a Mystery Box (up to $100 Reward) on OKX.com by joining through this link: https://okx.com/join/ARESABI

▪️ One of the biggest crypto exchanges
▪️ Up to 125x Leverage
▪️ Plenty of trading opportunities