Basti381

Thyssenkrupp mit enormen Potenzial 2.0

Long
XETR:TKA   THYSSENKRUPP AG O.N
Nach einer längeren Disskussion habe ich nun den Chart erneut erstellt, aber dieses mal mit den dazugehörigen Unterwellen.
Sprich den Impulswellen und Korrekturwellen.
Ich sehe die Zukunft von TKA weiterhin Bullisch. Charttechnisch, sowie fundamental.
Diese Analyse bezieht sich aber NUR auf Charttechnischer Basis.

Bis ca. Februar 2022 rechne ich mit Kursen ~17€, worauf dann eine vllt etwas stärkere ZWISCHENkorrektur folgt, bevor es weiter Richtung Norden geht.

Ich bin offen für Anregungen und genauso für Kritik.
Was meint ihr zu Thyssenkrupp und meiner Analyse?

Kommentare

Klasse, danke fürs einzeichnen, ich komme beim Zählen der Unterwellen auch zum Schluss, dass Welle 4 vorbei ist. Die Zeit wird es zeigen. Ich denke ich werde bald meine Long Position eröffnen.
+1 Antworten
@Maibock Kein Problem. Dann hat es ja bei dir geklappt mit den Unterwellen zählen. Freut mich. Wir werden sehen was die Zukunft bringt.
+1 Antworten
Rechne mit folgenden Werten 16, dann 12, danach 20
+1 Antworten
@zwoelfmark nach Fibonacci?
Antworten