investor-guard

$SPX + Megafon = BIG LOVE!

OANDA:SPX500USD   S&P 500 Index
Guten Abend und willkommen zur Love-Story der letzten Tage...

Der SPX (Oanda) hatte sich in den letzten Tagen in das von mir skizzierte Megafon heftig verliebt...

Nachdem der Index mehrfach an der unteren Megafonkante aufgekauft wurde, kam es heute zu einem temporären Breakout bzw. Fakeout auf der Oberseite.

Fazit: kann der SPX nicht zeitnah und eindeutig wieder über die Oberkante steigen (aktuell 3216), rechne ich mit einem erneuten Abverkauf. Erste Orientierungspunkte warten bei 3166 und 3151 Zählern.

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.
Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Herzliche Grüße und trade safe!
Thomas Jansen
Chief Investor-Guard
Kommentar: Update 2020 07 14 - 0900cet

Gestern Abend um 2100 wurde der Wiedereinstieg in das Megafon (von oben kommend) auf H1-Close bestätigt. Seither hat sich der SPX in 5 Wellen (oder erst 3 Wellen?) abwärts bewegt und den von mir avisierten Zielbereich exakt erreicht. Dieser resultiert aus der Spanne des Megafons per gestern Abend.

Für den Moment rechne ich damit, dass sich die Aufräumarbeiten nach dem gestrigen, recht ordentlichen Sell-Off fortsetzen...

Trader sollten die aktuelle Flaggenbildung (Bear Flag) im Auge halten...

VG
Thomas Jansen
Kommentar: M5 - Fibo-Levels und Idee der Bärenflagge

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.