Global-Investa

S&P500 – bereit für einen Ausbruch?

SPCFD:SPX   Der S&P 500 Index
Der S&P500 Index startete verhalten in die neue Handelswoche. Allerdings bleibt der grundsätzliche Kurs gen Norden bestimmend und so überrascht es nicht, dass bereits um 3.900 Punkte herum die Marktteilnehmer wieder beherzt zugriffen. Einmal mehr wurde somit das Unterstützungslevel von 3.900 Punkten bestätigt und behält seine Relevanz zur weiteren Kursentwicklung bei. Oberhalb dessen bleibt die Lage kurzfristig weiter bullisch. Ein Anstieg über die runde und zugleich psychologisch wichtige 4.000 Punkte-Marke sollte weitere Aufmerksamkeit und Interesse der Marktteilnehmer schüren. Infolgedessen ist eine anhaltende Performance bis zum nächsten Ziel bei 4.204 Punkten durchaus realistisch im weiteren Verlauf der bevorstehenden Frühlingsmonate.

Ein Tagesschlussstand unter 3.880 Punkte, könnte demgegenüber einen stärkeren Rückgang bis zur Unterstützung bei 3.730 Punkten auslösen. Unterhalb dessen würde sich sogar wesentlich größeres Abwärtspotenzial bis zur Unterstützungszone bei rund 3.560 Punkte darstellen.

Wenn Ihnen die Analyse gefallen hat, würden wir uns über ein Like oder Abo freuen. Sie unterstützen unsere Arbeit dadurch enorm!

Hinweis:
Trotz sorgfältiger Analyse übernimmt Global Investa keine Gewähr für Inhalt, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die bereitgestellten Informationen stellen insbesondere keine Anlageberatung, Kaufempfehlung oder Anlagevermittlung dar und können keinesfalls eine anleger- und anlagegerechte Beratung durch einen professionellen Anlageberater, der die individuellen wirtschaftlichen Verhältnisse und den Erfahrungsstand des Kunden berücksichtigt, ersetzen.
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Anvisiertes Kursziel wurde erreicht.

Kommentare