Dr_Trade_Stevie

SPLUNK - Korrektur abgeschlossen?!

Long
NASDAQ:SPLK   Splunk Inc
Betrachtet man die größte Trendgröße der SPLUNK Inc . Aktie fällt auf, dass sich die Aktie in einem übergeordneten Aufwärtstrend befindet. Dieser ist gekennzeichnet durch lange Aufwärtsbewegungen und teilweise sehr scharfe Korrekturen. Seit Ende August 2020 befindet sich die Aktie in der Korrektur, die wohl möglich nun ihr Ende finden könnte?! Warum sich jetzt ein Einstieg lohnen könnte, möchte ich in diesem Beitrag anhand von zwei möglichen Einstiegssignalen kurz erläutern.

1. Verteidigung der unterstützenden Trendlinie
Verbindet man die zwei Tiefpunkte vom 08.02.2016 und vom 16.03.2020 ergibt sich eine Trendlinie (grün im Chart gekennzeichnet). Diese Trendlinie dient als Unterstützung, welche mit Abschluss der letzten Wochenkerze erfolgreich verteidigt wurde. Daraus lässt sich ein mögliches Kaufsignal ableiten.

2. Kaufsignal im MACD Indikator auf Wochenbasis
Die MACD- & Signallinie haben sich mit Abschluss der Wochenkerze durchkreuzt. Das ist als zweites sehr starkes Kaufsignal zu werten, da die Kreuzung auf Wochenbasis erfolgt ist.

Auf Basis dieser Indikation lässt sich ein schönes Long-Setup mit einem CRV von min. 2.14 aufstellen. Dieses ergibt sich wie folgt:

- Einstieg in den Trade mittels Stopp Buy bei überschreiten der 124 $
- Stopp Loss am übergeordneten Tiefpunkt bei 110 $
- Take Profit bei 154 $, welches sich durch ein übergeordnetes Fibonacci Retracement (38.20%) ergibt.

Die Trading Idee in der näheren Betrachtung am letzten übergeordneten Punkt 3 :
Hierbei handelt es sich um eine Idee und keine Handlungsempfehlung!

Beste Grüße und schönes Wochenende,
Dr . Trade Stevie

Trade ist aktiv: Einstieg mittels Stopp-Buy ist erfolgt. Die 124$ wurden überschritten.
Trade ist aktiv: Die SPLUNK Aktie zieht kräftig an! Gewinne laufen lassen!

Kommentare